Simon

Administrator
Teammitglied
Erst kürzlich erweiterte der noch vergleichsweise junge Hersteller Lioncast sein Portfolio um eine neue Gaming-Maus, die sich in der oberen Preis- und Qualitätsklasse wiederfinden soll. Wir sind nun schon recht früh in den Genuss gekommen, das Gerät testen zu dürfen. Die nachfolgenden Zeilen sollen etwas mehr Aufschluss über die LM60, ihre Praxistauglichkeit und unsere Meinung zu ihr geben.
Lieferumfang
Das kleine Paket enthält nicht sonderlich viel, was nicht überraschend ist. Eine Maus ist ohne großen Aufwand zu betreiben und nimmt kaum Platz weg. Neben der Maus, an der das fest verbaute Kabel hängt, befindet sich lediglich eine kleine Karte im Karton. Auf dieser Karte befindet sich die Adresse der Internetseite, auf der die für den individualisierten Betrieb benötigte Software heruntergeladen werden kann. Überraschungen bleiben also aus.


...
Weiterlesen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Oben