Simon

Administrator
Mitarbeiter
SteelSeries ist als Experte für Gamingperipherie bekannt. In verlässlicher Regelmäßigkeit bringt der Hersteller neue Gaming-Mäuse und -Tastaturen auf den Markt, die sich mal mehr, mal weniger von ihren Vorgängermodellen unterscheiden. Im Allgemeinen gilt die Qualität, die SteelSeries abliefert, als sehr hoch. Aufgrund dessen und aufgrund der Beliebtheit der Produkte haben wir uns davon überzeugen lassen, auch die neue Gaming-Tastatur „Apex 7“ einem gründlichen Praxistest zu unterziehen. Was wir von der mechanischen Tastatur halten, erfahrt ihr in unserem Bericht.
Design und Verarbeitung
Optisch präsentiert die Apex 7 sich trotz der RGB-Beleuchtung und dem OLED-Display eher zurückhalten. Das Tastaturgehäuse ist kompakt gehalten und in schlichtem Schwarz larkiert, genauso wie die Tasten. Jede der Tasten ist jedoch mit einer RGB-LED ausgestattet, die es erlaubt, die Tastatur farblich völlig an die eigenen Wünsche anzupassen. Im Zweifelsfalle verschmilzt die Tastatur zu einem bunten...
Weiterlesen...
 
Zuletzt bearbeitet :

ML1984

Mitglied
Wow die Tastatur gefällt mir sehr ;-)
Damit würde auch gerne mal Zocken (besonders Nachts Weg. Das Schöne RGB) und Coole Idee des OLED Display ;-)

Sehr guter Testbericht mit sehr Schönen Detaillierten Fotos ;-)

Sehr gut Geschrieben Simon (y)(y);)
 

Lukas

Administrator
Mitarbeiter
@ML1984 Ich frage mich aber tatsächlich, warum die Tastatur ein OLED Display hat. Ich muss sagen, dass ich keine Zeit habe, auf das Display zu schauen, wie viel HP ich habe oder so. Das kann ich im Spiel genau so gut sehen :p
 

Basti84

Neues Mitglied
Ich habe die Apex 7 seit ein paar Monaten als TKL Variante. Die Qualität von Steelseries ist einfach genial. Ich hatte vorher schon eine Apex m800, die musste aufgrund der größe leider weichen.
Ich liebe die Apex 7, muss aber gestehen, dass die etwas flacheren Tasten in Verbindung mit den QS1 Switches (3mm Hub, 1,5mm Auslöseweg und 45 cN Auslösedruck) der m800 doch komfortabler zum schreiben und zocken waren.
Was ich auch vermisse (nur bei TKL), ist die Taste "Druck" mit der man üblicherweise einen Screenshot in Windows machen kann. An diese Stelle ist bei der TKL Version das OLED Display gerutscht.
img_6703.jpg
PS. Jaaa, ich muss meine Tastatur entstauben ^^
 

chris3210

Neues Mitglied
Das habe ich nicht gewusst, dass es mittlerweile Tastaturen mit OLED Display gibt.
Dies werde ich beim nächsten Tastatur Einkauf im Hinterkopf behalten. 😅
 

Oben