Windows 11: Fensterposition bei Dual-Monitoren merken

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar
Dual-Monitor-Nutzer kennen das Problem mit Sicherheit: Sind mehrere Fenster auf verschiedenen Monitoren offen, werden sie nach dem Ruhezustand auf einen der Monitore verschoben. In Windows 11 gibt es aber inzwischen eine Einstellung, mit der sich die Fensterposition trotz Standby beibehalten lässt – der Rechner merkt sich dann, auf welchem Monitor das jeweilige Fenster geöffnet … (Weiterlesen...)
 
Oben