News

Deezer Preiserhöhung: Audio-Streamingdienst passt Preise an, bietet HiFi

Netflix, DAZN und jetzt Deezer: Streamingdienste ziehen in letzter Zeit die Preise an. Auch der Audio-Streaminganbieter ist davor nicht gefeit. Eine Deezer Preiserhöhung ist am 15. Februar in Kraft getreten. Es ist die erste Anpassung seit über 10 Jahren, dafür gibt es zusätzlich auch eine HiFi-Option für Audio-Enthusiasten.

Deezer Preiserhöhung mit HiFi-Option inklusive

Der Musikstreaming-Dienst Deezer erhöht die Preise und überschreitet als erster Anbieter in Deutschland die magische Schwelle von 9,99 Euro im Monat. Wie Deezer-Chef Jeronimo Folgueira bereits vorab der Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) verraten hat, hat die Preiserhöhung Symbolkraft. Konkurrenten wie Spotify, Amazon Music Unlimited, Tidal und YouTube Music Premium verlangen aktuell rund 10 Euro pro Monat für ein Einzel-Abo, doch auch hier sind Preiserhöhungen zu erwarten.

Doch keine Sorge: Viel tiefer müsst ihr für ein Deezer-Abo nicht in die Tasche greifen. Die Preise werden im Angebot Premium und Student um jeweils 1 Euro angehoben und liegen somit bei 10,99 Euro pro Monat. Der Family-Tarif wird in Deutschland um 2 Euro und in Österreich um 3 Euro erhöht. In Deutschland landen wir somit bei 16,99 Euro im Monat.

Studenten zahlen künftig 5,99 Euro pro Monat. Das werbefinanzierte, kostenlose Deezer Free-Modell bleibt indes weiter bestehen. Im Preis inbegriffen ist dafür für alle Neukunden das HiFi-Angebot, das bislang separat zum Aufpreis erhältlich war. Es bietet Musik-Streaming in CD-Qualität mit FLAC 16-Bit bei 44,1 kHz.

Die neue Abo-Preisstruktur ab 15. Februar inklusive HiFi-Sound:

  • Premium: 10,99 EUR/mtl. (vorher 9,99 EUR/mtl.)
  • Student: 5,99 EUR/mtl. (vorher 4,99 EUR/mtl.)
  • Family in DE: 16,99 EUR/mtl. (vorher 14,99 EUR/mtl.)
  • Family in AT: 17,99 EUR/mtl. (vorher 14,99 EUR/mtl.)
Deezer Preiserhöhung
Bild: Deezer

Angebot für Bestandskunden

Wer bereits über ein Deezer-Premium-Abo verfügt, kann dieses zum bisherigen Preis weiterhin nutzen. Allerdings muss dabei auf die HiFi-Option verzichtet werden. Auf Wunsch können allerdings bestehende Premium-, Family- und Student-Abonnenten, die künftig auch das HiFi-Angebot nutzen möchten, jederzeit in das neue Modell wechseln.

Wurde Deezer HiFi bereits dazu gebucht, werden die bislang fälligen rund 5 Euro pro Monat allerdings auch weiterhin aufgerufen, da derzeit noch kein automatischer Wechsel in das neue Abo-Modell vorgenommen wird. HiFi-Kunden sollten sich daher schnellstmöglich an den Kundensupport von Deezer wenden oder eine Email an den Support schicken, um in das neue Modell zu wechseln.

Sparen mit dem Jahresabo

Trotz der Deezer Preiserhöhung bietet der Audio-Streamingdienst auch weiterhin einen satten Rabatt in Höhe von 25 Prozent an, wenn man sich gleich für ein Jahr an das Abo binden will. Das Jahresabo schlägt ab sofort mit 98,90 Euro zu Buche, was umgerechnet einem monatlichen Preis von 8,24 Euro entspricht. Neukunden haben zudem die Möglichkeit, Deezer Premium oder Family 3 Monate lang kostenlos zu testen.

Deezer ist mittlerweile auf einer Vielzahl von Geräten erhältlich und umfasst einen Musikkatalog, der rund 90 Millionen Songs beinhaltet. Hinzu gesellen sich zusätzliche Playlists, Podcasts, Hörbücher und Radiosender. Zudem bietet der Dienst innovative Features wie den personalisierte Soundtrack Flow, das Musikerkennungstool SongCatcher oder die Songtext-Anzeige.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

6,051 Beiträge 1,874 Likes

Netflix, DAZN und jetzt Deezer: Streamingdienste ziehen in letzter Zeit die Preise an. Auch der Audio-Streaminganbieter ist davor nicht gefeit. Eine Deezer Preiserhöhung ist am 15. Februar in Kraft getreten. Es ist die erste Anpassung seit über 10 Jahren, dafür gibt es zusätzlich auch eine HiFi-Option für Audio-Enthusiasten. Deezer Preiserhöhung mit HiFi-Option inklusive Der Musikstreaming-Dienst … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"