News

Postbank leidet seit Tagen unter Störungen beim Online-Banking

Wer ein Bankkonto bei der Postbank besitzt, hat vielleicht auch schon bemerkt, dass das Onlinebanking-Feature derzeit unter der einen oder anderen Störung leidet. So häufen sich seit Tagen die Beschwerden von Kunden, die schlichtweg nicht auf ihre Onlinekonten zugreifen können.

Kein Online-Banking möglich

Ersten Erkenntnissen zufolge soll ein DNS-Problem für die Störungen beim Onlinebanking der Postbank sorgen. Doch wie äußert sich dies im Detail? Die Auswirkungen können unterschiedlich sein, betreffen aber stets das Verfügen über das eigene Bankkonto. Manch einer berichtet sogar, dass die gesamte Internetseite der Postbank vorübergehend nicht erreichbar war. Nachdem sich die Kundenbeschwerden häuften, wurde der Service von „allestörungen.de“ aufmerksam.

Das Diagramm verdeutlicht die gemeldeten Störungen von Postbank-Kunden. (Bild: allestörungen.de)

Wirft man einen Blick auf die dortigen User-Kommentare, wird das Ausmaß des DNS-Problems deutlich. Demnach sollen die Probleme bereits seit Tagen herrschen. Ein noch deutlicheres Bild zeichnet sich auf Twitter ab. Hier kann man mitunter Tweets von Kunden lesen, die schon seit Wochen von derartigen Störungen berichten. Erstaunlicherweise sollen die mehrwöchigen Probleme vor allem bei Postbankkunden aufgetreten sein, die außerhalb Deutschlands auf die Webseite und Onlinebanking-Services zugreifen wollten.

Kundenservice war nicht erreichbar

An wen wendet man sich, wenn man Probleme beim Onlinebanking hat? Natürlich an die Bank selbst. Doch auch dies soll für viele Kunden nicht möglich gewesen sein. Schließlich berichten einige, dass man den Kundenservice der Postbank kurzerhand nicht erreichen konnte. Eine Bitte um Lösung des Problems konnte man dementsprechend gar nicht erst absetzen. Dies kann im Zeitalter der Digitalisierung natürlich immer mal passieren. Doch wichtig ist, dass betroffene Unternehmen derartige Probleme offen kommunizieren. Es ist gerade das Verschweigen seitens der Postbank, das von den allermeisten Bankkunden bemängelt wird.

Gegenüber den Kollegen von heise online führte die Postbank nähere Informationen zu dem Problem aus. Insbesondere herrschen Probleme mit der

„Homepage (www.postbank.de) oder dem Online-Banking“

Auch auf Twitter hat sich die Bank mittlerweile zur Instabilität seines Internetauftritts geäußert. Dort schrieb die Postbank

„dass einige KundInnen zurzeit ihr Online-Banking nicht nutzen können.“

Um seine Kundschaft zu beruhigen, betont das Kreditinstitut aber auch gleich, dass man sich in der IT-Abteilung derzeit darum bemüht, das Problem schnellstmöglich zu beheben. Weiterhin stellt die Postbank klar:

„Die Sicherheit von Konten oder Daten ist davon nicht betroffen“

Abwarten und Tee trinken

Kunden, die einen Blink auf die vorgeschlagenen Problemlösungen der Postbank werfen, dürfte nicht nach Lachen zumute sein. Schließlich sind diese alles andere als hilfreich. Wer nämlich nicht auf Verfahren wie Telefonbanking zurückgreifen möchte, sollte sinngemäß einfach etwas mehr Zeit mitbringen, um die Online-Services zu nutzen. So bittet die Postbank betroffene Kunden darum

„die Seite bzw. die Anwendung etwas später erneut aufzurufen“.

Da manche Kunden bereits seit Wochen darüber klagen, nicht auf Banking-Funktionen zugreifen zu können, stellt sich die Frage, wie viele Tage Wartezeit man einplanen soll. Wirklich hilfreich ist das nicht.

Kunden finden Ursache heraus

Weiterhin hat die Postbank vorgeschlagen, dass man beispielsweise den Browser-Verlauf leeren sollte, um für Besserung zu sorgen. Für noch mehr saures Aufstoßen bei den Kunden hätte wohl nur der Hinweis gesorgt, den Computer einmal neu zu starten. Dabei haben einige findige Postbank-Kunden bereits die scheinbare Ursache des Problems gefunden. So scheint das Kreditinstitut schlichtweg ein großes Problem mit seinem Domain Name System (DNS) zu haben. Wir gehen aber davon aus, dass die IT-Abteilung der Postbank dieses Problem schnell wieder in den Griff kriegen wird.

Jens Scharfenberg

Gaming und Technik waren stets meine Leidenschaft. Dies hat sich bis heute nicht geändert. Als passionierter "Konsolero" und kleiner "Technik-Geek" begleiten mich diese Themen tagtäglich.

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Neues Mitglied

3,710 Beiträge 1,487 Likes

Wer ein Bankkonto bei der Postbank besitzt, hat vielleicht auch schon bemerkt, dass das Onlinebanking-Feature derzeit unter der einen oder anderen Störung leidet. So häufen sich seit Tagen die Beschwerden von Kunden, die schlichtweg nicht auf ihre Onlinekonten zugreifen können. Kein Online-Banking möglich Ersten Erkenntnissen zufolge soll ein DNS-Problem für die Störungen beim Onlinebanking der … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"