News

Beyond Earth – Rising Tide: Ein Vorgeschmack auf das, was kommt

Ein Jahr ist vergangen seit wir die Sterne besiedelten. Seither haben wir uns an den Planeten, seine Bewohner und die anderen Überlebenden von der Erde angepasst. Doch mit Civilization: Beyond Earth – Rising Tide werden die Karten neu gemischt.

So erreichen uns neue Evakuierungsschiffe von der Erde, die uns 4 neue Fraktionen bringen. Die Technik wurde erweitert und wir sind nun in der Lage unsere Städte auf den Meeren der Planeten zu gründen um die Meeresressourcen nutzen zu können. Mit unseren schwimmenden Städte bekommen wir neue Schiffe, so erhalten wir U-Boote und Nahkampfschiffe, um uns gegen die Gefahren der See zur wehr zu setzen und unsere Städte zur See beschützen zu können, wenn wir sie verlagern.

RT - Schwimmende Stadt 2

Wir sind nicht mehr genötigt eine Hauptaffinität auszuwählen und können nun durch die Hybrid-Affinitäten besondere Aufwertungen für unsere Einheiten erhalten. Dies ist von Nöten, denn die Aliens haben sich entwickelt und fahren nun sowohl zu Land als auch zur See mit schwereren Geschützen auf. Auch reagieren die Aliens nun aggressiver oder friedlicher durch die Biometereinstellungen des Planeten.

Interessant wird des Kampf gegen die neuen Aliens beim Zerstören ihrer Nester um an Alien-Artefakte zu kommen, nur ein zerstörtes Nest birgt die Chance auf eines der begehrten Stücke. Artefakte von der Erde können von Erkundern bei den sonstigen Arbeiten mit Expeditionsmodulen gefunden werden. Die richtige Kombination von Artefakten schaltet uns Gebäude, Einheiten und sogar neue Wunder frei. Es gibt in Alien-Nestern also viel mehr zu entdecken als nur ein bisschen Energie.

RT - Artefakt

Techtree, Kulturmenü und das Aufwerten von Einheiten wurden nun verschönert und übersichtlicher gemacht. Im Techtree wird nun farblich unterschieden zwischen Einheiten, Gebäuden und Wundern. Außerdem wird farblich hervorgehoben auf welche Affinität sich eine Forschung auswirkt.

RT - Kulturbaum   RT - Techtree

Im Kulturmenü gibt es neue Hintergrundbilder, die zu dem jeweiligen Weg passen und wenn wir unsere Einheiten aufwerten wollen, können wir dies nun in einem extra Fenster machen und müssen nicht mehr jede nacheinander durchklicken.

RT - Einheiten Aufwertung 1   RT - Einheiten Aufwertung 2

Auch in Sachen Diplomatie hat sich einiges getan: Es gibt ein neues Menü, angepasst an die neuen Optionen bei den Verhandlungen mit den anderen Überlebenden der Erde. Sollte es einmal so weit kommen, dass ihr die Geschichte wiederholen und auch auf der neuen Heimat gegen eure Brüder und Schwestern von der Erde in den Krieg ziehen müsst, steht euch nun eine Übersicht zur Seite, die euch zeigt, wie viele Einheiten und Städte die jeweilige Partei bereits verloren hat. Dies gibt auch Auskunft darüber, was der Feind bereit ist zu bezahlen für den Frieden oder von euch fordert damit die Waffen schweigen.

Solltet ihr dann siegreich aus dem Kampf gegangen sein und so einen Eroberungssieg errungen haben, dürft ihr euch über ein neues, kurzes Video freuen. Jeder Typ von Sieg wird nun mit einem, an ihn angepassten, Video belohnt.

Es vergeht noch Zeit, bis wir alle den Planeten unser Heim nennen können, doch seid gewiss, ihr werdet erwartet.

Philipp Wahler

Was soll ich euch zu mir sagen? Mein Name ist Philipp aber alle sagen Phil. Wenn ich noch zum Zocken komme verbringe ich meine Zeit in Guildwars 2 und dort im WvW. Also wenn ihr auf Elona spielt und eine WvW Gilde sucht, meldet euch bei mir ;)

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"