News

Garmin Fenix 7, 7S, 7X und Epix 2: Umfangreicher Leak zu Smartwatches

Offiziell hat Hersteller Garmin im Rahmen der CES 2022 bislang nur die neuen Smartwatches Garmin Venu 2 Plus und Garmin Vivomove Sport vorgestellt. Doch die Gerüchteküche um weitere Wearables brodelt munter weiter. Jetzt ist ein neuer Leak zur Garmin Fenix 7, 7S, 7X und Garmin Epix 2 aufgetaucht, der spannende Details enthüllt.

Garmin Fenix 7: Top-Modelle auch mit Solarenergie

Nachdem sich die Garmin Fenix 7 Smartwatch-Modellreihe bereits vor Kurzem auf geleakten Bildern präsentierte, liefert WinFuture nun weitere Details zur Ausstattung und den Features der neuen Top-Modelle des Herstellers. Demnach erwarten uns die Modelle Fenix 7, Fenix 7S und Fenix 7X, wobei letztere auch mit Solar angeboten werden soll. Mit der Garmin Epix 2 folgt zudem ein weiteres Wearable.

Die Standard-Ausführung der Garmin Fenix 7 richtet sich einmal mehr vor allem an Wanderer und Sportler. Im Smartwatch-Modus soll das Modell bis zu 18 Tage lang durchhalten können. Bei stets aktiver GPS-Verbindung soll die Akkulaufzeit immerhin 57 Stunden betragen. Im Expeditions-GPS-Modus sind es sogar bis zu 40 Tage.

Außerdem soll es eine Variante geben, die das Laden per Solarenergie ermöglicht. Dann wird allerdings keine Touch-Steuerung mehr geboten, da das Solarpanel direkt im Display verbaut ist. Hier ist von einer Laufzeit von bis zu 22 Tagen, 73 Stunden (GPS only) sowie 74 Tagen im Expeditions-GPS-Modus die Rede.

Garmin soll ein 1,3 Zoll großes, transflexives MIP LCD Touch-Display verbauten. Es kommt auf eine Größe von 1,3 Zoll und bietet eine Auflösung von 260 x 260 Pixeln. Das Gehäuse ist aus Edelstahl (PVD) gefertigt, das Armband aus Silikon. Das Gewicht liegt laut des Leaks bei 79g.

Garmin Fenix 7S und Garmin Fenix 7X

Etwas kleiner fällt den Gerüchten zufolge hingegen die Garmin Fenix 7S aus, die dafür nur ein Gewicht von 63 Gramm auf die Waage bringt. Hier setzt der Hersteller auf ein 1,2 Zoll großes Display mit 240 x 240 Pixel samt derselben Technologie.

Entsprechend fallen auch die Akkulaufzeiten etwas geringer aus. Bis zu 11 Tage (14 Tage mit Solar) im Smartwatch-Modus, 37 Stunden (46 Stunden mit Solar) GPS-only, beziehungsweise 26 Tage (43 Tage mit Solar) bei Expeditions-GPS werden genannt.

Das Top-Modell der Reihe hört auf den Namen Garmin Fenix 7X. Es kommt auf einen enormen Durchmesser von 51 mm und setzt auf ein 1,4 Zoll großes Display mit 280 x 280 Pixeln. Entsprechend bietet die 7X auch die längste Akkulaufzeit. Von bis zu 139 Tagen mit Solaranbindung im Expeditions-GPS-Modus, sowie bis zu 37 Tagen im Smartwatch-Modus, ist die Rede.

Alle Garmin Fenix 7 Smartwatch-Modelle bieten WLAN-, Bluetooth- und ANT+ Konnektivität und weisen eine Wasserdichtigkeit bis 10 ATM auf. Hinsichtlich der Sensoren stehen Distanzmesser, Höhenmesser, EKG Herzfrequenzmessung, Speed/RPM, Geschwindigkeitsensoren, Herzfrequenzzonenmessungen, Schrittzähler, Stress-Level, Schlafanalyse (inklusive Dauer, Stufen, und Qualität), Erholungszeit und Kalorienverbrauch zur Verfügung.

Garmin Epix 2: Neuauflage mit OLED-Panel

Die Garmin Epix 2 Smartwatch hingegen ist eine überarbeitete Neuauflage des Klassikers und kombiniert moderne Technik mit einer klassischen Optik. Hierbei vereint man die Features der neuen Garmin Venu 2 Plus mit dem Design und der Widerstandsfähigkeit der neuen Fenix-Modelle.

Optisch erinnert die Epix 2 an die Outdoor-Modelle des Herstellers. Dafür werden jedoch smarte Features wie Garmin Pay, Spotify und diverse andere Sport-Apps sowie Karten und Tracking für den Golf-Sport geboten.

Garmin Epix 2 Smartwatch

Die Garmin Epix 2 ist laut dem Leak mit einem 1,3 Zoll großen AMOLED-Touchscreen ausgestattet, er es auf eine Auflösung von 454 x 454 Pixeln bringt. Dabei kommt die 47 Millimeter große, 76 Gramm schwere Smartwatch auf eine Akkulaufzeit von bis zu 16 Tagen (Smartwatch-Modus), beziehungsweise bis zu 42 Stunden mit aktiviertem GPS.

Preise und Verfügbarkeiten

Da es sich bislang nur um einen Leak handelt, ist weder bekannt, wann die Garmin Fenix 7 Smartwatch-Modelle, noch die Garmin Epix 2 erscheinen werden. Hinsichtlich der Preisgestaltung spricht der Leak von mehr als 700 Euro für die Fenix 7, beziehungsweise rund 1.000 Euro für die Epix 2.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

4,969 Beiträge 1,841 Likes

Offiziell hat Hersteller Garmin im Rahmen der CES 2022 bislang nur die neuen Smartwatches Garmin Venu 2 Plus und Garmin Vivomove Sport vorgestellt. Doch die Gerüchteküche um weitere Wearables brodelt munter weiter. Jetzt ist ein neuer Leak zur Garmin Fenix 7, 7S, 7X und Garmin Epix 2 aufgetaucht, der spannende Details enthüllt. Garmin Fenix 7: … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"