News

Huawei bringt mit der MateStation S ersten eigenen Desktop-PC auf den Markt

Huawei, einer der größten Smartphone-Hersteller, erweitert nach den Erfolgen mit den MateView-Monitoren und der MateBookSerie nun sein Produkt-Portfolio um einen Desktop-PC. Der MateStation S stellt sich als zuverlässiger, effizienter und stylischer Computer vor.

Gewohnte Premium-Hardware

Die MateStation S von Huawei bietet wie auch die anderen Produkte des Herstellers Premium-Hardware. So arbeitet im Inneren ein AMD Ryzen 5 4600G Prozessor. Hierbei ist auch eine Radeon Grafikeinheit schon enthalten. Unterstützt wird der Prozessor von 8 GB DDR4 RAM und einem 256 GB großen SSD-Speicher. Für ein effizientes Arbeiten werden so die Lese- und Schreibgeschwindigkeiten hoch gehalten. Gefunkt wird in der MateStation S über eine integrierte 2×2-MIMO-Wi-Fi- Konnektivität oder mittels Bluetooth 5.0.

Auch bei den Anschlüssen hat der Desktop-PC einiges zu bieten. An der Front befindet sich ein USB-C-Anschluss, dieser ist aber merkwürdigerweise nur per USB 2.0 versorgt. Ein vorhandener USB-A-Anschluss dagegen mit USB 3.1 Außerdem kann vorne noch ein Headset angeschlossen werden. Weitere Anschlüsse sind an der Rückseite, namentlich Mic-In, Line Out, Line In, HDMI, VGA, 2x USB-A-3.0, 2x USB-A-2.0, RJ45 und kurioserweise noch eine serielle Schnittstelle.

Klein und doch stylisch

Das Design der MateStation S ist schlank und kompakt gehalten, so misst der Destop-PC gerade mal eine Höhe von 293 mm und eine Breite von 93 mm. Dazu ist die MateStation S ein echtes Leichtgewicht, mit gerade einmal 4,2 kg kann diese fast überall hingestellt werden. Nicht nur für die Optik, sondern auch für eine gute Kühlungen sorgen die schrägen Öffnungen auf der Vorderseite des PCs. Dadurch dass die Luftstromkanäle die Wärme vom Inneren direkt an die Lüftungsöffnungen ableiten, soll die Huawei MateStation S selbst bei hoher Leistung sehr leise sein. Für mehr Sicherheit sorgt hier der integrierte Fingerabdrucksensor in der Ein- bzw. Aus-Taste des MateStation S.

Intelligente Tastatur

Die kabelgebundene Ultra-Slim-Tastatur ist besonders schlank und im Metalldesign, wobei die Scherentasten einen Tastenhub von 2,5 mm haben und so für ein sehr angenehmes Erlebnis beim Tippen sorgen. Mit der Huawei Share-Funktion bringt die intelligente Tastatur eine schnelle Möglichkeit der Verbindung zu Smartphone mit. Eine einfache Berührung macht es möglich, beide Geräte miteinander zu verschmelzen.

Verfügbarkeiten und Preise

Die Huawei MateStation S ist bereits jetzt zu einem Preis von 599 Euro erhältlich. Der Verkaufsstart wurde eigentlich auf den 4. August 2021 gelegt, dazu hat Huawei noch ein Angebot raus gebracht. Wer bis dahin eine MateStation S kauft, bekommt die Ultra-Slim-Tastatur im Wert von 99 Euro mit oben drauf.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Neues Mitglied

2,155 Beiträge 951 Likes

Huawei, einer der größten Smartphone-Hersteller, erweitert nach den Erfolgen mit den MateView-Monitoren und der MateBookSerie nun sein Produkt-Portfolio um einen Desktop-PC. Der MateStation S stellt sich als zuverlässiger, effizienter und stylischer Computer vor. Gewohnte Premium-Hardware Die MateStation S von Huawei bietet wie auch die anderen Produkte des Herstellers Premium-Hardware. So arbeitet im Inneren ein AMD … (Weiterlesen...)

Antworten 1 Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"