News

Acer L811, Nitro XV272UKF und CB273U: Neue WQHD-Monitore und Laserprojektor vorgestellt

Mit dem Acer Nitro XV272UKF und dem CB273U hat der bekannte Hersteller zwei spannende neue Monitore vorgestellt. Beide setzen auf eine WQHD-Auflösung und richten sich an Gamer oder Bildbearbeitungs-Profis. Mit dem Acer L811 gesellt sich zudem ein spannender Ultra-Kurz-Distanz-Projektor mit HDR-10-kompatibler 4K-Auflösung und 3.000 Lumen Helligkeit dazu.

Acer Nitro XV2-Serie: Neuer WQHD-IPS-Gaming-Monitor mit 300Hz

Der neue Nitro XV272U KF Monitor richtet sich vor allem an Gamer, die das Maximum aus ihrem Display herausholen wollen. Hier verbaut der Hersteller ein 27 Zoll (68,58 cm) großes WQHD-Display (2.560 x 1.440 Pixel), das auf eine maximale Bildwiederholrate von 300 Hz kommt.

Die AMD FreeSync Premium-Technologie verbessert die visuelle Leistung, indem sie die Bildwiederholfrequenz des Bildschirms an die der GPU anpasst und so ein flüssiges Gameplay garantiert. Beachtlich fällt zudem die niedrige Reaktionszeit aus, die laut Angabe von Acer bei 0,5 ms (Grau zu Grau) liegt.

Mit der Acer Black Boost Technologie wird das Erkennen von Details wie beispielsweise versteckten Gegnern in dunkleren Umgebungen erleichtert. Der VESA DisplayHDR 600-zertifizierte Monitor deckt 90 Prozent des DCI-P3-Farbraums ab und verfügt über eine Farbgenauigkeit von Delta E<1, um Spiele lebensechter darzustellen.

Dabei verbaut Acer ein interessantes Agile-Splendor IPS-Panel, das sich durch einen besonders hohen Kontrast und lebendige Farben, selbst bei weiten Betrachtungswinkeln, auszeichnen soll. Gleichzeitig sorgt die Acer Vision Care 3.0-Technologie mit ihren verschiedenen Funktionen für eine Entlastung der Augen. Acer LightSense passt die Helligkeit des Bildschirms entsprechend an das Umgebungslicht an, während Acer ColorSense die Farbtemperatur des Bildschirms an die der Umgebung anpasst. Zusätzlich ist der Monitor TÜV/Eyesafe-zertifiziert.

Außerdem ist der Nitro XV272U KF mit einem USB Type-C-Anschluss ausgestattet, der bis zu 65 Watt Ladeleistung liefert und Teil eines KVMSwitches ist. So lassen sich zwei Rechner mit derselben MausTastatur-Kombination bedienen.

Acer CB273U Monitor für professionelle Anwender

Ebenfalls 27 Zoll groß und mit einem WQHD-Display ausgestattet ist der Acer CB273U, der sich vor allem an Profi-Anwender richtet. Er ist in der Lage, lebendige 8-Bit-Farben darzustellen und eignet sich vor allem für Aufgaben in der Bildbearbeitung und Design. HDR10 wird unterstützt, um noch tiefere Schwarztöne, sowie brillantere Weißtöne darstellen zu können. Die Farbgenauigkeit liegt bei Delta E<1.

Die Monitore der CB-Serie von Acer unterstützen einen weiten Betrachtungswinkel von 178 Grad und verfügen über eine Docking-Station, die sich durch einen 90-W-USB-Typ-C-Anschluss, der die Stromversorgung von Notebooks unterstützt, einen RJ45-Gigabit-Ethernet-Anschluss und einen integrierten KVM-Switch auszeichnet.

Der Monitor ist TÜV/Eyesafe-zertifiziert und verfügt über eine Vielzahl von Technologien, die ein möglichst komfortables Seherlebnis bieten, darunter die Acer BlueLightShield Pro-Technologie, die Acer Flickerless-Technologie zur Vermeidung von Bildschirmflimmern und die Acer Low-Dimming-Technologie. Der Ergostand des Monitors ermöglicht eine weitergehende Personalisierung und erlaubt es dem Benutzer, den perfekten Betrachtungswinkel zu finden.

Laserprojektor Acer L811

Mit dem L811 hat Acer zudem einen spannenden 4K-Laserprojektor vorgestellt, der mit HDR10-Kompatibilität und einer Helligkeit von 3.000 Lumen für ein beeindruckendes Heimkinoerlebnis sorgen soll. Mit einer Projektionsfläche von 120 Zoll und einer Projektionshöhe von nur 31 cm sorgt das Gerät für große Bildflächen auch in kleinen Räumen.

Ein Kontrastverhältnis von 2.000.000:1 liefert tiefe Schwarztöne und verbessert die exzellente Bildqualität, während die Acer LumiSense Technologie Inhalte Bild für Bild analysiert und die Helligkeit dynamisch anpasst. Inhalte können auch in 3D mit 144 Hz 24P über 3D Blu-ray projiziert werden.

Im vorinstallierten App-Markt stehen verschiedene Anwendungen wie Streaming-Dienste, Social-Media-Plattformen und mehr direkt nach dem Auspacken des Gerätes zum Download bereit. Anwender können Bilder und Videos bei der Verwendung von Android- oder Windows-Geräten auch drahtlos über Miracast spiegeln, oder über EShare, wenn sie iOS oder Android verwenden.

Acer L811

Zudem verbaut Acer zwei 10 Watt Lautsprecher samt TrueHarmony-Technologie, während die EcoProjection-Technologie von Acer den Stromverbrauch im Standby-Modus um bis zu 66 Prozent reduziert. So wird die Lebensdauer des Lasers auf bis zu 30.000 Stunden erhöht. Der Projektor unterstützt außerdem eine 24/7-Dauerprojektion. Dank IP6X-Zertifizierung für Staubdichtigkeit, der höchsten Stufe für feste Partikel, ist der L811 ein sehr widerstandsfähiger Projektor, der auch in staubigen Umgebungen oder im Freien eine zuverlässige Leistung bietet.

Preise und Verfügbarkeit

Der Acer Nitro XV272U KF Monitor, CB273U Monitor und L811 Projektor (UL5630) erscheinen im November 2021. Dabei liegt der CB273U bei einer UVP von 449 Euro, der XV272U KF bei 1.149 Euro und der L811 Projektor wird für 2.599 Euro angeboten.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Neues Mitglied

1,955 Beiträge 949 Likes

Mit dem Acer Nitro XV272UKF und dem CB273U hat der bekannte Hersteller zwei spannende neue Monitore vorgestellt. Beide setzen auf eine WQHD-Auflösung und richten sich an Gamer oder Bildbearbeitungs-Profis. Mit dem Acer L811 gesellt sich zudem ein spannender Ultra-Kurz-Distanz-Projektor mit HDR-10-kompatibler 4K-Auflösung und 3.000 Lumen Helligkeit dazu. Acer Nitro XV2-Serie: Neuer WQHD-IPS-Gaming-Monitor mit 300Hz Der … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"