Monitor

Als Monitor wird das eigenständig operierende Display eines Computers bezeichnet. Ein Monitor umfasst in der Regel eine Anzeigevorrichtung und Schaltungen sowie ein Gehäuse und eine separate Stromversorgung. Als Anzeigevorrichtung in modernen Monitoren wird typischerweise eine Dünnfilmtransistor-Flüssigkristallanzeige mit LED-Hintergrundbeleuchtung verwendet.

 

Ältere Monitore verwendeten eine Kathodenstrahlröhre. Die meisten Komponenten dieser Art – mit Ausnahme etwa von Bluetooth Geräten –  sind via VGA, HDMI, DisplayPort, Thunderbolt oder andere proprietäre Anschlüsse und Signale mit dem Computer verbunden.

 

Monitore werden heutzutage häufig auch als Desktop-PCs vermarktet, da sie in der Lage sind, mehrere Komponenten eines Computers einzuschließen. Im Gegensatz zu alten Monitoren kommen sie sehr schlank daher.