News

Basic Tutorials mit Contentpass ab sofort werbe- und trackingfrei

Datenschutz ist keine nebensächliche Angelegenheit. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden, Basic Tutorials ab sofort werbe- und trackingfrei anzubieten. Voraussetzung dafür ist der Contentpass, der nicht nur unsere, sondern auch zahlreiche weitere Seiten datensparsam besuchbar macht. Was das bedeutet, wie es funktioniert und wo die Vorteile des Contentpasses liegen, erfahrt ihr nachfolgend.

Mehr Autonomie ohne Tracking und Co

Die allermeisten Internetseiten sind werbefinanziert. Funktionieren kann das jedoch nur, wenn zielgerichtet Werbung ausgespielt wird, wofür wiederum ein umfassendes Tracking nötig ist. Konkret bedeutet das, dass beständig Daten erhoben und mit externen Unternehmen geteilt werden müssen: Standort, Surfverhalten und ungefähre demographische Daten landen so bei Google und Co. Der große Nachteil eines solchen Vorgehens besteht darin, dass die Kontrolle über die eigenen Daten abgegeben wird. Google und andere Unternehmen, die für die Ausspielung der Werbung verantwortlich sind, kennen den größten Teil der Nutzerinnen und Nutzer des Internets sehr genau, was eine Modifikation ihres wahrscheinlichen Verhaltens ermöglich macht: Die Kaufwahrscheinlichkeit wird durch passgenaue Werbeanzeigen gesteigert. Der einzige Vorteil für dich als Nutzerin oder Nutzer besteht darin, dass du alle Dienste, die auf diesem Wege finanziert werden, kostenlos nutzen kannst.

Contentpass hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine Alternative zu diesem Tauschgeschäft, bei dem Daten und Privatsphäre gegen Zugang geteilt bzw. aufgegeben werden, zu bieten. Für 1,99 Euro pro Monat, die an das Start-up fließen, können alle teilnehmenden Seiten genutzt werden, ohne dass dabei personenbezogene Daten erhoben werden. Konkret bedeutet das, dass kein Tracking stattfindet, keine Werbung ausgespielt wird und du deine Privatsphäre somit schützt. In der Folge wird es schwerer, dein Verhalten zu manipulieren. Im Gegensatz zur bloßen Abstellung von Trackingcookies kommt der Vorteil hinzu, dass statt Werbung für Produkte, die dich nicht interessieren, überhaupt keine Werbung angezeigt wird. Wir als Publisher werden im Gegenzug von Contentpass im gleichem Maße vergütet wie es bei einem Aufruf mit Werbung der Fall wäre.

Einfach, überschaubar und immer unter Kontrolle

Der Contentpass ist dabei ein besonders vielversprechendes Modell, da hier über einen einzigen Dienst zu einem Festpreis zahlreiche ganz unterschiedliche Publikationen zugänglich werden. Das bietet gegenüber der Einzelregistrierung bei allen genutzten Diensten zahlreiche Vorteile: Die Kosten sind immer transparent und gut überblickbar, Zahlungsinformationen müssen nur einmal angegeben werden und das Abo lässt sich zentral verwalten.

Die von Contentpass erhoben Daten sind dabei minimal. Neben der Zahlungsinformation werden lediglich eine E-Mail-Adresse, ein Passwort und das Land des Wohnsitzes benötigt. Die letztgenannte Angabe ist aus steuerrechtlichen Gründen nötig. Darüber hinaus zählt Contentpass die erfolgten Artikelaufrufe der teilnehmenden Seiten, um die Vergütung sicherstellen zu können. Personenbezogene Daten werden hierbei jedoch nicht erhoben; lediglich die Information, dass ein Seitenaufruf erfolgt ist, wird für die Dauer des jeweiligen Abrechnungszeitraums gespeichert. Derartige statistische Daten dürfen auch von uns erhoben werden, solange dabei keine personenbezogenen Informationen (etwa die IP-Adresse o. ä.) gespeichert werden.

Wo bekomme ich den Contentpass?

Der Contentpass ist über my.contentpass.net erhältlich. Dort finden sich auch weitere Informationen sowie eine Liste aller teilnehmenden Seiten. Es ist damit zu rechnen, dass diese Liste in naher Zukunft noch deutlich anwachsen wird – neben Basic Tutorials nehmen bereits über 50 weitere Magazine, Blogs und Co teil. Wie stehst du zu der gemeinschaftlichen Lösung, die hilft Verlage zu finanzieren und gleichzeitig den Datenschutz einen höheren Stellenwert einräumt? Lass uns es uns den Kommentaren wissen.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Neues Mitglied

1,943 Beiträge 949 Likes

Datenschutz ist keine nebensächliche Angelegenheit. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden, Basic Tutorials ab sofort werbe- und trackingfrei anzubieten. Voraussetzung dafür ist der Contentpass, der nicht nur unsere, sondern auch zahlreiche weitere Seiten datensparsam besuchbar macht. Was das bedeutet, wie es funktioniert und wo die Vorteile des Contentpasses liegen, erfahrt ihr nachfolgend. Mehr … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"