News

BLUETTI AC500&B300S mit dem CES 2023 Innovation Award ausgezeichnet

BLUETTI hatte erst Ende August 2022 die Markteinführung der Powerstation AC5000 samt Zusatzakku B300S bekannt gegeben. Die Besonderheit der Powerstation liegt in ihrem modularen Design, womit der Verbund auf bis zu 18.432 Wattstunden an Leistung kommt. Dafür wurde das BLUETTI AC500&B300S nun mit dem CES 2023 Innovation Award ausgezeichnet.

BLUETTI AC500&B300S erhält CES 2023 Innovation Award

Die Technik-Messe CES 2023, die vom 05. Januar bis 08. Januar 2023 in Las Vegas stattfinden und zahlreiche spannende Neuheiten bereithalten wird, wirft ihre Schatten voraus. Schon vor dem Start der Messe zeichnet die zuständige Consumer Technology Association (CTA) besonders spannende Produkte mit dem CES 2023 Innovation Award aus. Mit über 2.100 Einreichungen in 28 Kategorien gab es im Zuge des Programms in diesem Jahr so viele Nominierte, wie nie zuvor.

Dabei hat die mobile und modulare Powerstation BLUETTI AC500&B300S einen der begehrten Preise gewonnen. Das modulare Design und die innovativen Funktionen wie die beeindruckende Leistung von 5.000 Watt und einer Kapazität von bis zu 18.432 Wh, sowie die umweltfreundliche duale Lademöglichkeit per Solar überzeugte das Komitee.

BLUETTI AC500&B300S
BLUETTI AC500&B300S bieten eine enorme Kapazität und Leistungen in einem kompakten Design. (Bild: BLUETTI)

Auch die langlebigen LiFePO4-Energiezellen, die auch nach über 3.500 Ladezyklen noch 80 Prozent ihrer ursprünglichen Kapazität beibehalten, sowie die Möglichkeit, zwei AC500 für eine Gesamtkapazität von unglaublichen 36.864 Wattstunden miteinander zu kombinieren, kamen offenbar gut an.

„Es ist anspornend, den Award zu gewinnen, der uns auch inspirieren wird, noch mehr Innovationen zu veröffentlichen, um so der sich stetig verändernden Nachfrage an Energielösungen gerecht zu werden,“ verrät James Ray, Marketing Director bei BLUETTI.

BLUETTI auf der CES 2023

Viele der Preisträger des CES 2023 Innovation Award werden ihre Produkte auf der Messe in Las Vegas Anfang Januar 2023 präsentieren. Einige der Produkte werden zudem auch erst auf der Messe offiziell vorgestellt.

Für die kommende Auflage hat sich die CES zudem mit der World Academy of Art and Science (WAAS) zusammengetan, um die kritische Rolle von Technologie in der Unterstützung der Vereinten Nationen im Bereich der menschlichen Sicherheit rund um den Erdball hervorzuheben.

Für die CES 2023 gibt es deshalb insgesamt acht neue Technik-Unterkategorien, die mit dem Innovation Award ausgezeichnet werden. Auch BLUETTI wird auf der Messe vertreten sein, den Stand findest du in der North Hall an Stand 9335. Dort wird vermutlich auch die BLUETTI AC500&B300S Powerstation zu sehen sein.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

9,520 Beiträge 2,616 Likes

BLUETTI hatte erst Ende August 2022 die Markteinführung der Powerstation AC5000 samt Zusatzakku B300S bekannt gegeben. Die Besonderheit der Powerstation liegt in ihrem modularen Design, womit der Verbund auf bis zu 18.432 Wattstunden an Leistung kommt. Dafür wurde das BLUETTI AC500&B300S nun mit dem CES 2023 Innovation Award ausgezeichnet. BLUETTI AC500&B300S erhält CES 2023 Innovation … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"