News

DisplayPort 2.1: Neuer Standard mit 80 Gbit/s ist da

Die VESA hat den neuen DisplayPort 2.1-Standard, drei Jahre nach der Einführung von DP 2.0, offiziell vorgestellt. Ermöglicht werden Datenraten von bis zu 80 Gbit/s. Zwei 8K-Displays mit 120 Hz und HDR sind möglich.

DisplayPort 2.1 Standard ist da

In einer Pressemitteilung hat die Video Electronics Standards Association (VESA) den neuen DisplayPort 2.1-Standard offiziell vorgestellt. Version 2.1 ist vollständig abwärtskompatibel zu DisplayPort 2.0 und auch alle entsprechenden Geräte mit dem bisherigen Standard sind bereits für die neuen Version zertifiziert und können weiterhin verwendet werden.

Über insgesamt vier UHBR20-Kanäle (Ultra-high Bit Rate) realisiert DisplayPort 2.1 Datenraten von bis zu 80 Gbit/s, die in gleichem Maß auf die Kanäle aufgeteilt werden. Ob die Endgeräte dabei über ein natives DP-Kabel, via Mini-DisplayPort, USB-Type-C oder über eine Dockingstation angebunden werden, spielt für die Geschwindigkeit keine Rolle.

Zudem wurde DP 2.1 direkt in den neuen USB 4 2.0 Standard integriert, was eine effizientere Aufteilung der Daten- und Display-Signale ermöglicht. VESAs verlustfreies Display Stream Compression (DSC) Codec kann nun eine zusätzliche Bandbreie für Datensignale zur Verfügung stellen und die Datenrate von Bildern um 67 Prozent verringern, ohne dass es dabei zu Qualitätseinbußen käme.

Mehr Bandbreite für Daten und neue Kabel

Vielmehr noch ist VESAs Panel-Replay-Funktion in der Lage, bei statischen Inhalten bis zu 99 Prozent der ansonsten notwendigen Bandbreite ohne Verluste einzusparen und diese angebundenen USB-Geräten zur Verfügung zu stellen.

Eine neue Kennzeichnung auf entsprechenden DisplayPort-Kabeln informiert zudem auf einen Blick über die maximal mögliche Datenrate, während man gleichzeitig die Robustheit der Strippen verbessert haben will. DP40-Kabel können nun bei einer Länge von über zwei Metern bis zu 40 Gbit/s realisieren, die schnellen DP80-Kabel mit der vollen Bandbreite dürfen maximal einen Meter lang sein.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

7,825 Beiträge 2,106 Likes

Die VESA hat den neuen DisplayPort 2.1-Standard, drei Jahre nach der Einführung von DP 2.0, offiziell vorgestellt. Ermöglicht werden Datenraten von bis zu 80 Gbit/s. Zwei 8K-Displays mit 120 Hz und HDR sind möglich. DisplayPort 2.1 Standard ist da In einer Pressemitteilung hat die Video Electronics Standards Association (VESA) den neuen DisplayPort 2.1-Standard offiziell vorgestellt. … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"