News

DOOGEE V20: Preis & Release des Outdoor-Smartphones stehen fest

Nachdem uns Smartphone-Hersteller DOOGEE monatelang im Unwissen gelassen hat, stehen nun die Eckpunkte des kommenden V20 fest. Ab 21. Februar soll man das widerstandsfähige Telefon auf AliExpress vorbestellen können. Wir schauen uns das robuste Gerät einmal genauer an.

Dual-Display-Design

Wer sich für den Kauf eines Outdoor-Smartphones entscheidet, tut dies in der Regel nicht, ohne Kompromisse einzugehen. Insbesondere die verbaute Hardware kann häufig nicht mit der von leistungsstarken Pendants auf dem Markt mithalten. DOOGEE scheint bei seinem neuesten Werk Abstand von solchen Kompromissen nehmen zu wollen. Insbesondere das schicke AMOLED-Display mit einer Größe von stolzen 6,43 Zoll sieht auf den ersten Bildern wirklich beeindruckend aus.

Bild: DOOGEE

Dank einer Auflösung von 2.400 x 1.080 Pixel dürften Bildschirminhalte wunderbar scharf daherkommen. Ein ganz besonderer Hingucker ist allerdings das Display auf der Rückseite des Geräts. Neben dem Kameramodul befindet sich nämlich an weiteres AMOLED-Display. Auf dem 1,05 Zoll großen Mini-Bildschirm wird auf ersten Bildern die Uhrzeit angezeigt. Sicherlich dürfte man dort auch Mitteilungen und andere Statusmeldungen zu Gesicht bekommen.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Harte Schale, leistungsstarker Kern?

Herzstück eines jeden Smartphones ist der Prozessor. Auch hier scheint das DOOGEE V20 keine Kompromisse machen zu Wollen. Unter der Haube werkelt ein leistungsstarker Octa-Core-Prozessor. Dieser erhält Unterstützung von 8 GB RAM. Für schnellen und großen Speicher ist mit 256 GB Flashsspeicher offensichtlich auch gesorgt. Damit man bei seinem Outdoor-Ausflug auch passende Schnappschüsse sammeln kann, bietet das DOOGEE V20 eine Triple-Kamera. Deren Hauptkamera löst mit 64 MP auf und wird durch ein Night-Vision-Objektiv (20 MP) sowie ein Weitwinkel-Objektiv (8 MP) ergänzt. Eine Selfie-Kamera darf natürlich auch nicht fehlen. Diese löst mit 16 MP auf.

Bild: DOOGEE

Für ordentlich Ausdauer soll ein 6.000 mAh großer Akku sorgen. Sollte diesem einmal die Kraft ausgehen, verspricht der Hersteller ein schnelles Aufladen. Hierfür soll Fast-Charging mit 33 Watt Leistung sorgen. Trotz seiner dicken Hülle soll man das DOOGEE V20 aber auch kabellos laden können. Mithilfe einer Qi-Ladefläche sind dann bis zu 15 Watt Leistung möglich. Bei der Farbe hast du die Qual der Wahl zwischen drei verschiedenen Varianten. Neben „Knight Black“ bietet DOOGEE sein V20 auch in „Wine Red“ und „Carbon“ an. Wie es sich für ein Outdoor-Smartphone gehört, ist das V20 nach Herstellerangaben extrem widerstandsfähig. So soll es nicht nur wasserfest sein. Auch Stürze sollen dem Gerät nichts ausmachen. Obendrein betont DOOGEE, dass man das V20 problemlos in extrem heißen oder aber auch extrem kalten Außentemperaturen ohne Einschränkungen nutzen kann.

Preis und Verfügbarkeit

Solltest du dich für deine nächsten Survival-Abenteuer rüsten wollen, scheint das DOOGEE V20 vielleicht das passende Smartphone für dich zu sein. Bei Interesse kannst du es ab 21. Februar auf AliExpress vorbestellen. Die UVP soll bei 399 US-Dollar liegen. Wer zu den ersten glücklichen 1.000 Vorbestellern gehört, soll sogar einen Nachlass erhalten und nur 299 US-Dollar zahlen. Weitere Informationen gibt es direkt beim Hersteller.

Jens Scharfenberg

Gaming und Technik waren stets meine Leidenschaft. Dies hat sich bis heute nicht geändert. Als passionierter "Konsolero" und kleiner "Technik-Geek" begleiten mich diese Themen tagtäglich.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Neues Mitglied

3,251 Beiträge 1,471 Likes

Nachdem uns Smartphone-Hersteller DOOGEE monatelang im Unwissen gelassen hat, stehen nun die Eckpunkte des kommenden V20 fest. Ab 21. Februar soll man das widerstandsfähige Telefon auf AliExpress vorbestellen können. Wir schauen uns das robuste Gerät einmal genauer an. Dual-Display-Design Wer sich für den Kauf eines Outdoor-Smartphones entscheidet, tut dies in der Regel nicht, ohne Kompromisse … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"