News

Samsungs neueste Falt-Smartphones: Galaxy Z Fold 5 und Z Flip 5

Samsung hat die fünfte Generation seiner faltbaren Smartphones, das Galaxy Z Fold 5 und das Z Flip 5, vorgestellt. Die Verbesserungen liegen eher im Detail, aber sie sind dennoch bemerkenswert.

Beim Galaxy Z Fold 5 ist eine der auffälligsten Änderungen das Scharnier. In den vorherigen Modellen entstand immer eine kleine Lücke zwischen den beiden Hälften, wenn das Gerät zusammengeklappt war. Bei der fünften Iteration haben die Ingenieure von Samsung dieses Problem behoben. Die beiden Hälften des Z Fold 5 lassen sich nun bündig zusammenfalten, was das Gerät optisch ansprechender und handlicher macht.

Technische Daten und Design

Das Galaxy Z Fold 5 bietet ein 7,6 Zoll großes AMOLED-Touchscreen mit einer Bildrate von 120 Hz, wenn es aufgeklappt ist. Im zusammengeklappten Zustand steht den Nutzern ein 6,2 Zoll großes Außendisplay zur Verfügung, das Inhalte mit einer Bildrate zwischen 48 bis 120 Hz darstellt.

Das Galaxy Z Flip 5 hingegen verfügt über ein 3,4 Zoll großes Außendisplay und einen 6,7 Zoll großen innenliegenden AMOLED-Bildschirm mit 120 Hz. Das Flip-Modell ist zusammengefaltet nur 85,1 × 71,9 × 15,1 mm groß und bietet somit eine kompakte Alternative zum Fold 5.

Kamera und Leistung

In Sachen Kamera gibt es auf der Rückseite des Z Fold 5 eine Weiterentwicklung. Die Frontkamera löst mit 10 Megapixel auf bzw. mit vier Megapixel unter dem innenliegenden Display. Das Galaxy Z Flip 5 hingegen hat eine 12-Megapixel-Weitwinkelkamera und eine 12-Megapixel-Superweitwinkelkamera, sowie eine Frontkamera mit 10 Megapixel.

Beide Geräte sind mit dem Snapdragon 8 Gen 2 ausgestattet, der derzeit schnellste Android-Mobilprozessor. Dank der Akkus mit 4.400 mAh beim Fold und 3.700 mAh beim Flip sollen die smarten Telefone eine Akkulaufzeit von mehr als einem Tag besitzen.

Verfügbarkeit und Preis

Das Samsung Galaxy Z Fold 5 lässt sich ab sofort vorbestellen und kostet ab 1.899 Euro für das Modell mit mindestens 256 Gigabyte Speicher. Das kleinere Samsung Galaxy Z Flip 5 kommt dagegen bereits ab 1.199 Euro in den Handel. Die Auslieferung erfolgt bei beiden Smartphones am 4. August.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Avatar of Basic Tutorials
Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

13,875 Beiträge 3,165 Likes

Samsung hat die fünfte Generation seiner faltbaren Smartphones, das Galaxy Z Fold 5 und das Z Flip 5, vorgestellt. Die Verbesserungen liegen eher im Detail, aber sie sind dennoch bemerkenswert. Beim Galaxy Z Fold 5 ist eine der auffälligsten Änderungen das Scharnier. In den vorherigen Modellen entstand immer eine kleine Lücke zwischen den beiden Hälften, … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"