News

Google Nest Doorbell Gen 2: Neue Video-Türklingel vorgestellt

Mit der neuen Google Nest Doorbell Gen 2 hat das Unternehmen eine neue Videotürklingel vorgestellt. Das kabelgebundene Modell greift dabei das Design der Wireless-Klingel auf. Neu sind Personen- und Paketerkennung, sowie eine optionale 24-Stunden-Videoaufzeichnung.

Google Nest Doorbell Gen 2 enthüllt

Nicht nur einen neuen Router in Form des Nest WiFi Pro hat Google dieser Tage vorgestellt. Mit der Google Nest Doorbell Gen 2 erwartet dich eine neue, kabelgebundene Videotürklingel, die die Nachfolge des Modells aus dem Jahr 2021 antritt und das Design der Wireless-Klingel aufgreift.

Besonders smarter und leichter zu bedienen soll das neue Modell sein, das mit einem Kabel verbunden werden muss. Sie richtet sich vor allem an diejenigen, die eine zuverlässige Klingel wünschen und sich keine Sorgen um ausgehende Batterien oder Akkus machen wollen.

Eine Stunde an Videoinhalten wird dabei automatisch direkt auf den lokalen Speicher gesichert. Drei Stunden Event-basierte Videoaufzeichnungen gibt es ebenfalls gratis, Clips sind dabei immer maximal fünf Minuten lang und lassen sich zu jedem beliebigen Punkt zurückspulen. In Kombination mit dem News Aware Plus-Abonnement sind sogar 10 Tage 24/7-Aufzeichnungen möglich.

Verbesserte Bildqualität

Die Google Nest Doorbell Gen 2 soll eine verbesserte Bildqualität bieten. Besonders in dunklen Umgebungen und an regnerischen Tagen soll das neue Bild in 960p-Auflösung nun klarer sein. Auch den Fish-Eye-Effekt will man bei der Neuauflage wegreduziert haben, während HDR mehr Details in den Schatten oder hellen Lichtern ermöglicht.

Zudem ist die Videotürklingel für das Smart-Home ausgelegt und kann einfach in die Google Home App integriert werden. Außerdem lassen sich in der App Routinen anlegen, bei denen zwischen Sonnenunter- und Sonnenaufgang beispielsweise die Außenbeleuchtung automatisch aktiviert wird, wenn jemand klingelt.

Ausgestattet ist die Videotürklingel zudem mit Machine-Learning-Fähigkeiten, die zwischen Menschen, Paketen und Fahrzeugen unterscheiden kann und bestimmte Bereiche in Aktivitätszonen unterteilt.

Hier klicken, um den Inhalt von youtu.be anzuzeigen

Geboten wird zudem eine Zwei-Wege-Audio-Kommunikation, dank der du mit Personen vor der Haustür sprechen kannst. Alternativ stehen als Antwort vordefinierte Nachrichten zur Verfügung. Das neue Modell arbeitet dabei mit dem bestehenden Gong zusammen oder lässt sich mit einem Nest-Lautsprecher oder -Display verbinden, die einen Alarm ausgeben, wenn geklingelt wird.

Preis und Verfügbarkeit

Die Google Nest Doorbell Gen 2 wird aktuell lediglich in den USA und in Kanada zum Kauf angeboten, dürfte aber bald auch den Weg nach Europa finden. Die UVP liegt bei 179,99 US-Dollar.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

7,672 Beiträge 2,105 Likes

Mit der neuen Google Nest Doorbell Gen 2 hat das Unternehmen eine neue Videotürklingel vorgestellt. Das kabelgebundene Modell greift dabei das Design der Wireless-Klingel auf. Neu sind Personen- und Paketerkennung, sowie eine optionale 24-Stunden-Videoaufzeichnung. Google Nest Doorbell Gen 2 enthüllt Nicht nur einen neuen Router in Form des Nest WiFi Pro hat Google dieser Tage … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"