News

Google Pixel 9: Leak spricht von Satellitenverbindung und neuem Modem

Schätzungsweise sechs Monate trennen und noch von der Veröffentlichung des Google Pixel 9, doch die Gerüchteküche brodelt schon jetzt mächtig. Ein neuer Leak verrät weitere Details zu der Smartphone-Reihe, die ja offenbar diesmal sogar drei Geräte umfassen soll.

Google Pixel 9 mit Satteliteninternet und neuem Modem

Der neue Leak zum Google Pixel 9 kommt einmal mehr aus der Feder Kamila Wojciechowska für Android Authority und soll aus Infos aus Insider-Kreisen preisgeben. Spannend ist vor allem, dass Google den neuen Smartphones endlich ein besseres Modem spendieren soll, nachdem dieses bei den vorangegangenen Generation ja etwas lahmte.

Konkret soll bei der Pixel-9-Serie nun das neue Samsung Modem 5400 verbaut sein, das mehr Leistung und eine bessere Energieeffizienz bieten soll. Auch bei der Stabilität sind laut Leak Vorteile zu verbuchen – was die Pixel-Geräte auch dringend nötig haben.

Der Leak spricht jedoch davon, dass das neue und verbesserte Modem in allen Tensor G4-Geräten verbaut werden soll. Das würde auch ein potenzielles Pixel Fold 2 und ein neues 5G-Tablet, das aktuell den Codenamen „Clementine“ trägt, inkludieren.

Satelliten-SMS in der Pixel-9-Serie

Satteliten-basierte Nachrichten haben in Android 15 einen größeren Stellenwert eingenommen. Auch das neue Samsung Exynos Modem 5400 ist dank NTN-Support (non-terrestrisches 5G) dazu in der Lage. Dieses Feature soll laut Leak zunächst über T-Mobile in Kombination mit Elon Musks SpaceX-Satellitennetzwerk realisiert werden.

Dafür kommt eine neue App namens „Satellite Gateway“ zum Einsatz, die eine leichte Kommunikation mit Notfall-Services über ein Feature namens „Emergency SOS“ ermöglichen soll. Dabei soll es, nach der Beantwortung einiger Fragen, möglich sein, eine Natruf-SMS an Notfallkontakte zu schicken und danach direkt mit Notruf-Diensten zu kommunizieren, um Hilfe anzufordern.

Viele der Fragen sollen bereits vordefinierte Antwortmöglichkeiten bieten, um die Beantwortung schneller möglich zu machen. Das Ganze funktioniert natürlich auch dann, wenn das Smartphone keinen Internetzugang hat. Satellitentelefonie scheint hingegen jedoch vorerst nicht möglich zu sein. Die Gerüchte sind natürlich bislang noch unbestätigt und daher mit Vorsicht zu genießen.

Philipp Briel

Ich bin leidenschaftlicher Gamer seit meiner frühen Kindheit und habe neben dem PC nahezu jede Spielekonsole bereits besessen. Auch Technik begeistert mich, vor allem brenne ich für Peripherie, PCs, Notebooks und Gadgets.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Avatar of Basic Tutorials
Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

13,407 Beiträge 3,157 Likes

Schätzungsweise sechs Monate trennen und noch von der Veröffentlichung des Google Pixel 9, doch die Gerüchteküche brodelt schon jetzt mächtig. Ein neuer Leak verrät weitere Details zu der Smartphone-Reihe, die ja offenbar diesmal sogar drei Geräte umfassen soll. Google Pixel 9 mit Satteliteninternet und neuem Modem Der neue Leak zum Google Pixel 9 kommt einmal mehr aus der Feder Kamila Wojciechowska für Android Authority und soll aus Infos aus Insider-Kreisen preisgeben. Spannend ist vor allem, dass Google den neuen Smartphones endlich ein besseres Modem spendieren soll, nachdem dieses bei den vorangegangenen Generation ja etwas lahmte. Konkret soll bei der Pixel-9-Serie … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"