News

IFA 2022: Asus ExpertBook B5 Flip Convertible vorgestellt

Im Rahmen der IFA 2022 stellt Asus sich mächtig breit auf. Neben dem kompakten PC-Case Asus Prime AP201 bringt der Hardware-Experte auch gleichsam ein neues Convertible an den Start. Das Asus ExpertBook B5 Flip möchte nicht nur mit einem hochwertigen OLED-Bildschirm gefallen. Obendrein befindet sich unter der Haube ordentlich Leistung.

Ein optionaler OLED-Screen mit ordentlich Auflösung

Eines der Highlights beim Asus ExpertBook B5 Flip ist zweifelsohne das Display. Wer sich hier nämlich für die Maximalausstattung entscheidet, bekommt ein mit 3.840 x 2.400 Pixeln auflösendes OLED-Display. Hier stimmt aber nicht nur die Auflösung, sondern auch die Helligkeit. Bis zu 400 nits soll der Screen seinem Nutzer bieten, was auch in hellen Umgebungen für einen guten Überblick sorgen dürfte. Wer sich für die OLED-Version entscheidet, dürfte obendrein von den gemeinhin bekannten Vorzügen des Paneltyps profitieren. So bekommt man hier unter anderem einen beeindruckenden Kontrast dank richtig tiefem Schwarz. Wem OLED nicht wichtig oder zu teuer ist, der kann auch zu einer Ausführung mit IPS-Panel greifen. Dieses bietet ebenfalls eine Helligkeit von 400 nits, löst aber lediglich mit 1.920 x 1.200 Pixeln auf. Natürlich dürften auch Werte wie Kontrast und Farbtreue im unmittelbaren Vergleich zur OLED-Variante abstinken.

Die technischen Details klingen vielversprechend

Natürlich ist ein optionaler OLED-Screen ein großes Kaufargument für das attraktive Convertible. Doch auch abseits der Displaytechnik scheint Asus hier ein heißes Eisen im Feuer zu haben. Beim Herzstück, dem Prozessor, hat man die Wahl zwischen einem Intel Core i5-1240P oder dem stärkeren Intel Core i7-1260P. Unterstützung bekommt die CPU von 8, 16 oder 32 GB RAM. Auch bei der Grafikeinheit hat man als Käufer Wahlfreiheit. So kann man sich hier mit der Intel Arc A350M eine dedizierte Grafikkarte aussuchen, die für ein Convertible ordentlich Leistung abliefern dürfte. Wunder darf man aber natürlich nicht erwarten. In Sachen Speicher stehen maximal 2 TB in Form einer NVMe-SSD zur Verfügung.

Asus ExpertBook B5 Flip
Bild: Asus

Bei einem Convertible spielt natürlich auch die Akkulaufzeit eine große Rolle. Und auch hier macht Asus zumindest auf dem Papier keine Kompromisse. Erstaunlicherweise kann man auch bei der Akkugröße mitreden. Wahlweise bietet dieser eine Kapazität von 50 Wh oder 84 Wh. Da das Asus ExpertBook B5 Flip vor allem fürs Studium oder die Arbeit interessant sein dürfte, sind natürlich auch die Anschlüsse äußerst wichtig. Neben einem USB-A-Port und einem LAN-Anschluss sollen gleich zwei USB-C-Ports mit Thunderbolt 4 zum Einsatz kommen. Abgerundet wird das Ganze mit einem microSD-Slot, HDMI-Out und einem 3,5-mm-Klinkenanschluss.

Preis und Verfügbarkeit

Angesichts der satten Ausstattung des Asus ExpertBook B5 Flip verwundert es auch kaum, dass der Hardware-Experte mit einer UVP ab 1.399 EUR einen gepfefferten Preis aufrufen möchte. Ob sich diese Ausgabe auch lohnt, werden wir im vierten Quartal 2022 sehen. Dann kommt das vielversprechende Convertible in den Handel.

Jens Scharfenberg

Gaming und Technik waren stets meine Leidenschaft. Dies hat sich bis heute nicht geändert. Als passionierter "Konsolero" und kleiner "Technik-Geek" begleiten mich diese Themen tagtäglich.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

7,243 Beiträge 2,035 Likes

Im Rahmen der IFA 2022 stellt Asus sich mächtig breit auf. Neben dem kompakten PC-Case Asus Prime AP201 bringt der Hardware-Experte auch gleichsam ein neues Convertible an den Start. Das Asus ExpertBook B5 Flip möchte nicht nur mit einem hochwertigen OLED-Bildschirm gefallen. Obendrein befindet sich unter der Haube ordentlich Leistung. Ein optionaler OLED-Screen mit ordentlich … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"