News

Phanteks Glacier One Halos Black AiO-Wasserkühlung vorgestellt

Rund ein Jahr nach dem Debüt der Glacier One-AiO-Wasserkühlung stellt Phanteks mit der Halos Black eine Neuauflage vor. Wie es der Name bereits vermuten lässt, kommt die CPU-Wasserkühlung vollständig in schwarzer Farbgebung daher. Das moderne Design mit einer hochwertigen Verarbeitung hat die Neuauflage vom ursprünglichen Modell geerbt.

Phanteks Glacier One Halos Black Model im Detail

Beim Phanteks Glacier One Black stehen euch ebenfalls drei verschiedene Größen zur Wahl. So kommt der Komplett-Wasserkühler mit Radiatoren in wahlweise 240 mm, 280 mm oder 360 mm daher.

Optisches Highlight markieren vor allem die in weißer Farbe gehaltenen Rotorblätter samt RGB-Beleuchtung. Die Pumpengeschwindigkeit der AiO-Kühlung passt sich automatisch an die gegenwärtige Auslastung des Systems an.

Das Ergebnis soll eine besonders leistungsstarke Kühlung bei flüsterleisem Betrieb sein. Im Normalbetrieb arbeitet die Pumpe samt stylischem Unendlichkeistspiegel maximal 2.800 U/min. Diese kann auf höchstens 3.600 U/min ansteigen, wenn das Kühlmittel des Glacier One die Temperatur von 60 Grad übersteigt.

Pumpen von Asetek

Die Pumpe stammt einmal mehr von Asetek. Der Hersteller verbauen im Phanteks Glacier One Halos Black bereits die siebte Generation ihrer bewährten Pumpe.

Auch die kompakte Baugröße, die bereits beim Ursprungsmodell begeistern konnte, wird erneut geboten. So soll die Kombination aus Kühler und Pumpe gerade einmal 41 mm hoch sein. Zusammen mit den gewinkelten Schlauchanschlüssen verspricht Phanteks hier eine hohe Kompatibilität zu den gängigen RAM-Modulen, Mainboards und anderen Hardware-Komponenten, die üblicherweise in einem Gehäuse Platz finden. Der neue Sockel LGA 1700 für Intel Prozessoren der 12. Generation (Alder Lake S) wird ebenfalls unterstützt.

Phanteks Glacier One Halos Black

Preis und Verfügbarkeit

Die Phanteks Glacier One Halos Black AiO-Wasserkühlung wird ab Dezember 2021 in den Größen 240 mm, 280 mm und 360 mm erhältlich sein. Los geht es ab einer UVP von 149,90 Euro für das kleinste Modell. Die mittlere Variante liegt bei 159,90 Euro, während für das 360-mm-Modell 199,90 Euro aufgerufen werden.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Avatar of Basic Tutorials
Basic Tutorials

Neues Mitglied

2,638 Beiträge 1,061 Likes

Rund ein Jahr nach dem Debüt der Glacier One-AiO-Wasserkühlung stellt Phanteks mit der Halos Black eine Neuauflage vor. Wie es der Name bereits vermuten lässt, kommt die CPU-Wasserkühlung vollständig in schwarzer Farbgebung daher. Das moderne Design mit einer hochwertigen Verarbeitung hat die Neuauflage vom ursprünglichen Modell geerbt. Phanteks Glacier One Halos Black Model im Detail … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"