News

Phanteks präsentiert neue Gehäuse und Zubehör

Phanteks hat einige spannende Neuankündigungen gemacht. Mit dem neuen Eclipse P600s und Evolv X in der Matte White Edition kommen zwei neue schicke Gehäuse im edlen Weißton in den Handel. Passende Kabel hat der Hardware-Experte mit seinen Gen 4 PCIe Riser-Kabeln ebenfalls angekündigt.

Evolv X & Eclipse P600S Matte White Edition

Die beiden vorgestellten Mid-Tower-Gehäuse können ein PC-Setup mit ihrem edlen Mattweiß zu einem echten Hingucker machen. Doch offensichtlich scheinen auch die inneren Werte zu stimmen. So setzt Phanteks auf Dual-System-Features, massig Platz für Speicher sowie einen Support von Wasserkühlung. Beim Evolv X setzt Phanteks auf eine Kombination aus 3 mm dicken Aluminiumwänden und einer aufklappbaren Wand aus gehärtetem Glas.

Evolv X White Edition (Bild: Phanteks)

Diese erlaubt nicht nur Einblicke, sondern soll obendrein den Ein- und Ausbau von Elementen erleichtern. Um für einen guten Airflow zu sorgen, hat der Hardware-Hersteller das Gehäuse außerdem so konzipiert, dass die Komponenten zueinander stets einen ausreichenden Abstand haben. Mesh-Elemente sollen die Luftzirkulation ebenfalls noch weiter optimieren.

Evolv X White Edition (Bild: Phanteks)

Beim P600 wollte Phanteks wohl ein Gehäuse schaffen, das trotz leistungsstarker Komponenten mit einer niedrigen Betriebslautstärke punktet. Das nahezu geräuschlose Arbeiten soll nicht von ungefähr kommen. Schließlich verbaut der Hersteller hier eine spezielle Schallschutzplatte. In Kombination zum selbst entwickelten High-Airflow-Gewebe von Phanteks soll der perfekte Kompromiss zwischen leistungsstarker Kühlung und leiser Betriebslautstärke erreicht werden.

Eclipse P600S Matte White (Bild: Phanteks)

Ob dieses Ziel machbar ist, wird erst ein Praxistest zeigen. Weiterhin verspricht Phanteks hier flexible Installationsmöglichkeiten. Egal, ob Wasserkühlung oder gar Dual-System-PC. Das P600 soll nahezu alles möglich machen können. Um dies zu schaffen, setzt der Hersteller nach eigenen Angaben auf ein „effektives Innendesign“.

Maßgeschneiderte Lüfter

Passend zu den beiden neuen Gehäusen hat Phanteks auch neue Lüfter in der Pipeline, die dieselbe Designsprache sprechen. Die SK Lüfter dürften Fans des namhaften Hardware-Herstellers bereits von anderen Gehäusen kennen. So kamen diese beispielsweise beim erfolgreichen Eclipse P400A zum Einsatz. Seit Erscheinen loben Experten sie regelmäßig für ihre Kühlleistung.

SK D-RGB White Fans (Bild: Phanteks)

Dass sie aber nicht nur für ordentlichen Wind sorgen, sondern auch schick aussehen können, stellen sie offensichtlich in der Ausführung SK PWM D-RGB White unter Beweis. Dank integrierter PWM-Features lassen sich die weißen Lüfter dabei laut Phanteks auch in ihrer Geschwindigkeit regulieren und so ganz individuell anpassen.

Nagelneue Kabel nebst GPU-Halterung

Weiterhin hat Phanteks neues Zubehör angekündigt. Da wäre zum einen die neue vertikale Gen4-GPU-Halterung. Diese soll eine vertikale Platzierung von jeder Grafikkarte ermöglichen, ohne dass die Geschwindigkeitsvorteile einer Gen4-Verbindung flöten gehen. Der Hardware-Experte hat die Halterung speziell für die Gehäuse P300A, P360A und P400A konzipiert. Doch die Halterung ist laut Herstellerangaben nicht nur exklusiv für hauseigene Gehäuse geeignet, sondern kann dank einfacher Modifizierung auch in jedem anderen ATX-Gehäuse installiert werden.

Gen4 Vertical GPU Bracket (Bild: Phanteks)

Besonders spannend ist das Ganze in Kombination zu den neuen Kabeln, die Phanteks nun an den Start bringen möchte. So legt der Hersteller seiner GPU-Halterung ein 220 mm langes PCIe Gen4 x16-Riser-Kabel bei. Dieses sorgt bei jeder Gen4-GPU dafür, dass volle Geschwindigkeit garantiert ist. Mit von der Partie sind auch die Flat Line PCIe Gen4 x16-Riser-Kabel.

Gen4 Riser Cables (Bild: Phanteks)

Diese kommen in einem speziellen Dual-Layer-Design daher und sollen so ein Garant für verlustfreie und besonders schnelle Datenübertragung sein. Die Flat Line Riser-Kabel sollen wahlweise in den Längen 150 mm, 220 mm und 300 mm erhältlich sein.

Jens Scharfenberg

Gaming und Technik waren stets meine Leidenschaft. Dies hat sich bis heute nicht geändert. Als passionierter "Konsolero" und kleiner "Technik-Geek" begleiten mich diese Themen tagtäglich.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Neues Mitglied

3,463 Beiträge 1,474 Likes

Phanteks hat einige spannende Neuankündigungen gemacht. Mit dem neuen Eclipse P600s und Evolv X in der Matte White Edition kommen zwei neue schicke Gehäuse im edlen Weißton in den Handel. Passende Kabel hat der Hardware-Experte mit seinen Gen 4 PCIe Riser-Kabeln ebenfalls angekündigt. Evolv X & Eclipse P600S Matte White Edition Die beiden vorgestellten Mid-Tower-Gehäuse … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"