News

Sennheiser präsentiert neue Ambeo Plus Soundbar

Von Sennheiser kommt eine neue Soundbar. Der Hersteller ist leider nicht direkt auf der IFA vertreten, hat das Event jedoch genutzt, um Journalisten in Berlin zu der Produktvorstellung einzuladen.

Dolby Atmos und automatische Raumeinmessung

Sennheiser möchte mit 360 Reality, DTS:X und Dolby Atmos für beeindruckenden Raumklang sorgen. Für die passende Hardware sorgt der Hersteller bei seiner Sennheiser Ambeo Plus mit einem 7.1.4-Kanal-Design. Für ordentlich Wumms sorgen neben zwei Tieftönern, die es bis runter auf 37 Hz schaffen sollen, auch die sieben Treiber. Sollte der Bass nicht ausreichen, kann man sich mithilfe des separat erhältlichen Ambeo Subwoofers noch mehr Tiefen ins Haus holen können – bis zu vier Stück können kabellos oder mit Kabel verbunden werden.

Sennheiser Ambeo Plus Soundbar
Bild: Sennheiser (Amazon Shop)

Auch die Software scheint zu stimmen. Insbesondere Freunde von Streaming-Diensten können sich über zeitgemäße Features freuen. Neben Spotify Connect wird auch der eher selten genutzten Streamingdienst TIDAL mit TIDAL Connect unterstützt. Natürlich dürfen auch AirPlay 2 und Chromecast nicht fehlen. Eine Sprachsteuerung über die altbekannten Google, Alexa und auch Siri gibt es ebenfalls. Da scheint ordentlich Konkurrenz auf die anderen Soundbars der diesjährigen IFA zuzukommen. So hat beispielsweise JBL dieser Tage gleich vier neue Soundbars präsentiert.

Preis und Verfügbarkeit

Nicht so erfreulich ist der Preis, der bei 1500 Euro liegt, der angesichts der Ausstattung der Sennheiser Ambeo Plus Soundbar jedoch durchaus gerechtfertigt ist. Die neue Soundbar kann ab dem 1. September vorbestellt werden und ist ab dem 22. September verfügbar. Der Ambeo Sub liegt bei 699 Euro.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

7,474 Beiträge 2,094 Likes

Von Sennheiser kommt eine neue Soundbar. Der Hersteller ist leider nicht direkt auf der IFA vertreten, hat das Event jedoch genutzt, um Journalisten in Berlin zu der Produktvorstellung einzuladen. Dolby Atmos und automatische Raumeinmessung Sennheiser möchte mit 360 Reality, DTS:X und Dolby Atmos für beeindruckenden Raumklang sorgen. Für die passende Hardware sorgt der Hersteller bei … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"