Betriebssysteme, Programme & Web

Aktivierungsfehler 0xc004f074 bei Windows: Tipps und Lösungen

Ein weitverbreiteter Fehlercode auf Windows 10 (und älter) ist 0xC004F074. Normalerweise tritt er auf, wenn dein PC bzw. die Windows Lizenz mit einem KMS-Server (Key Management Service) aktiviert wurde, aber manchmal ploppt er auch ohne KMS-Bezug auf – in der Regel während oder nach der Windows-Installation. In diesem Beitrag zeigen wir dir fünf Lösungsansätze, die garantiert gegen den Aktivierungsfehler 0xc004f074 helfen.

Was ist die Ursache für den Aktivierungsfehler 0xc004f074?

Häufig ist ein Verbindungsfehler schuld an der Meldung, das heißt, dein PC kann den Aktivierungsdienst von Windows oder dessen Schlüsselverwaltungsdienst (KMS) nicht erreichen. In seltenen Fällen hängt der Fehler mit einer falsch synchronisierten Uhrzeit zusammen, was zu Problemen mit den Windows-Zertifikaten führt. Im einfachsten Fall wird der 0xc004f074 Fehler durch eine beschädigte Systemdatei verursacht.

Für alle angesprochenen Gründe haben wir Anleitungen parat, mit denen du das Problem strategisch und zuverlässig lösen kannst.

Lösung 1: Mehrfachaktivierungsschlüssel verwenden

Bei Problemen mit der KMS-Aktivierung empfiehlt Microsoft die Änderung des Produktschlüssels in einen MAK (Mehrfachaktivierungsschlüssel). Dazu musst du Folgendes tun:

  • Öffne die Eingabeaufforderung (Startsuche > „cmd“) mit Administratorrechten.
  • Gib den Befehl slmgr -ipk gefolgt von deinem 25-stelligen Produktschlüssel ein. Die Zeile sieht dann folgendermaßen aus, mit X als Platzhalter für deinen Schlüssel: slmgr -ipk XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX
  • Führe den Befehl mit Enter aus, um den Produktschlüssel zu aktivieren.
Die Änderung in einen Mehrfachaktivierungsschlüssel hilft beim Großteil der Fälle

Lösung 2: Uhrzeit und Datum aktualisieren

Möglicherweise wird der Fehlercode 0xc004f074 durch Verbindungsprobleme mit dem Zeitserver verursacht. Um dies zu überprüfen, öffne die Zeit- und Datumseinstellungen unter Einstellungen > Zeit und Sprache > Datum & Uhrzeit.

Liegt die letzte Aktualisierung länger zurück, klicke auf „Jetzt synchronisieren“ und probiere die Windows-Aktivierung erneut.

Synchronisiere deine Systemzeit mit den Windows-Servern

Lösung 3: Troubleshoot durchführen

Eine andere Möglichkeit bietet die Windows Problembehandlung unter Einstellungen > Update & Sicherheit > Aktivierung > Problembehandlung. Das Tool kann dabei helfen, die Fehlerursache zu identifizieren, wenn die ersten beiden Schritte erfolglos waren.

Lösung 4: SLUI 3-Befehl ausführen

SLUI, abgekürzt für Software Licensing User Interface, ist ein praktischer Systembefehl, um die Aktivierung von Windows zu erleichtern. Es gibt insgesamt vier SLUI-Befehle, die alle eine bestimmte Aktion zur Aktivierung ausführen. Für den vorliegenden Fall arbeiten wir mit SLUI 3 – der Befehl öffnet das Fenster, in dem du den Produktschlüssel ändern bzw. manuell eingeben kannst:

  1. Öffne zuerst die Eingabeaufforderung mit Administratorrechten.
  2. Tippe SLUI 3 ein und bestätige mit Enter.
  3. Gib den Produktschlüssel ein und folge den weiteren Anweisungen.
SLUI 3 öffnet das Eingabefenster für deinen Produktschlüssel

Lösung 5: Systemdateien prüfen und reparieren

Zuletzt kannst du noch eine andere Herangehensweise ausprobieren, nämlich den SFC-Befehl (System File Checker). Das Windows-Tool prüft sämtliche Systemdateien auf Fehler und stellt beschädigte Dateien wieder her. Nicht selten ist dies eine Ursache dafür, dass die Verbindung zu Update- oder Aktivierungsservern fehlschlägt. So geht’s:

  1. Öffne die Eingabeaufforderung als Administrator.
  2. Gib den Befehl sfc /scannow ein (achte auf das Leerzeichen nach „sfc“) und führe ihn mit Enter aus.
  3. Der Vorgang kann ein paar Minuten dauern. Wurden Fehler identifiziert, warte, bis das Tool diese erfolgreich repariert hat.
  4. Starte deinen PC neu und wiederhole die Aktivierung.

Weitere Tutorials zum Thema Aktivierungsfehler sind zum Beispiel „Aktivierungsfehler 0xc004e003“ und „Aktivierungsfehler 0x803FA067“.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

7,365 Beiträge 2,056 Likes

Ein weitverbreiteter Fehlercode auf Windows 10 (und älter) ist 0xC004F074. Normalerweise tritt er auf, wenn dein PC bzw. die Windows Lizenz mit einem KMS-Server (Key Management Service) aktiviert wurde, aber manchmal ploppt er auch ohne KMS-Bezug auf – in der Regel während oder nach der Windows-Installation. In diesem Beitrag zeigen wir dir fünf Lösungsansätze, die … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"