CES 2017

Die CES 2017 fand vom 5. Januar bis 8. Januar 2017 in Las Vegas statt und gilt bis dato als eine der erfolgreichsten Jahresausführungen der CES-Geschichte. CES steht für Consumer Electronics Show und gilt als eine der wichtigsten Messen der Unterhaltungsindustrie weltweit.

 

Insgesamt besuchten fast 185.000 Menschen die CES 2017. Die meisten davon waren Einheimische, auf die mehr als 120.000 Besuchern fallen. Ähnlich hoch lag das Verhältnis zwischen Geschäftsbesuchern und Privatbesuchern.

 

Zu den größten und renommiertesten der insgesamt 3.000 Ausstellern, die bei der CES 2017 präsent waren, gehören Asus, HTC, Nvidia, LG und Casio. Allerdings fanden sich in allen Produktbereichen, in die sich diese Ausgabe der CES gliederte, weltweit bekannte Marken wieder.

 

Zu den oben erwähnten, Awards für die jeweiligen Produktkategorien der CES 2017 zählten u. a. die Bereiche Computing, Connected Sports, Gadget, Home Entertainment, Innovation, Kitchen, Mobile und TV.

Back to top button