gamescom 2016

Die gamescom 2016 war die Jahresmesse der bis heute wichtigsten Gaming-Expo weltweit, die vom 17. August bis zum 21. August 2016 stattfand. Mit rund 345.000 Gästen stellte die gamescom 2016 den Besucherrekord, der bei der gamescom 2015 aufgestellt wurde, bis dato ein. Insgesamt waren mehr als 800 Aussteller auf der Messe vertreten.

 

Zu den Ausstellern der gamescom 2016 gehörten renommierte Unternehmen wie Microsoft Studios, Konami, Atari, Nintendo und Warner Bros. Bekannte Spiele, die auf der Messe präsentiert wurden, stellten Halo Wars 2, Injustice 2, Dragon Quest VII, World of Warcraft: Legion und Dragon Ball Xenoverse 2 dar.

 

Mit einer Ausstellungsfläche von 193.000 Quadratmeter handelte es sich bei der gamescom 2016 um die bis dahin größte Ausgabe seit der erstmals organisierten gamescom 2009. Mit einer Messebelegschaft von 260 Mitarbeitern waren allerdings weniger Menschen im Organisationsteam tätig als in den Jahren zuvor.

Back to top button
Close