gamescom 2017

Die gamescom 2017 war neben der E3 2017 die wichtigste Gamer-Messe der Welt des Jahres 2017. Sie fand vom 22. bis zum 26.08.2017 auf dem Messegelände der Domstadt Köln statt.

 

Zu den bekanntesten Ausstellern, die auf der gamescom 2017 präsent waren, gehören Electronic Arts, Sony, Microsoft und Google sowie Activision, Blizzard und Samsung. Natürlich gibt es noch viele weitere weltbekannte Aussteller, insgesamt waren 919 Aussteller aus 54 Ländern vertreten.

 

Die Besucherzahlen haben bei der gamescom 2017 erneut Rekorde gebrochen. Über 350.000 Besucher konnten begeistert werden und feierten “The Heart of Gaming”. Die Besucher kamen aus 106 Ländern.

 

Die Messe wurde von Angela Merkel eröffnet, doch auch viele andere Politiker haben die gamescom für ihren Wahlkampf genutzt.