Betriebssysteme, Programme & Web

Panda Antivirus Pro 2017 Test

Antivirus-Programme sind heutzutage ein Muss auf jedem Computer. Etliche Viren, Trojaner und Malware durchqueren die Weiten des Internets. Jedoch ist die Wahl bei diesen vielen Anbietern nicht einfach. Daher haben wir uns das Antivirus-Programm „Panda Antivirus Pro 2017“ näher angeschaut, um euch einen Einblick in die verschiedenen Funktionen des Programms zu geben. Zudem haben wir neben der PC-Version auch die Smartphone-Version getestet.

Panda Antivirus Pro 2017 PC

Fangen wir erst einmal mit der PC-Version von Panda Antivirus an. Wir werden uns in diesem Test die Benutzeroberfläche, die Einstellungen und vieles mehr anschauen.

Benutzeroberfläche

Auf dem Startbildschirm werden euch direkt alle wichtigen Informationen und Einstellungen angezeigt. Es wird euch angezeigt, wie viele Dateien in der Quarantäne sind, wie viele Dateien insgesamt gescannt und wie viele Bedrohungen blockiert wurden. Außerdem könnt ihr einen Computer-Scan zu einer bestimmten Zeit hinzufügen, der Täglich, Wöchentlich oder Monatlich durchgeführt wird. Dort könnt ihr dann noch auswählen, ob euer gesamter PC, kritische Bereicher oder andere Elemente gescannt werden sollen.

Einstellungen/Funktionen

Panda Antivirus Pro 2017 bietet euch sehr viele Einstellungsmöglichkeiten wie zum Beispiel Wi-Fi-Schutz, USB-Schutz und vieles mehr. Hier werden wir jetzt genauer auf die Funktionen beziehungsweise Einstellungen eingehen, um euch einen Überblick zu verschaffen, was euch das Programm alles bietet.

Rettungskit: Panda Antivirus Pro 2017 bietet euch ein Rettungskit, mit dem ihr ein Rettungs-USB-Laufwerk erstellen könnt, mit dem eurer PC gestartet werden kann, wenn sich bei euch ein Virus auf dem PC befindet, der euren Computer sperrt. Sofern dieser vom Panda Cloud Cleaner erkannt wird, wird dieser auch umgehend entfernt und euer PC kann wieder benutzt werden.

Prozessmonitor: Auch ein Prozessmonitor darf nicht fehlen. Dieser überwacht alle laufenden Prozesse auf Bedrohungen. In einer Übersicht zeigt euch das Programm ob der jeweilige Prozess ein niedriges, ein mittleres oder ein hohes Risiko birgt. Jedoch wird bei manchen Prozessen angezeigt, dass sie ein hohes Risiko haben, obwohl es eher ein niedriges Risiko ist. Beispielsweise wird mir ein hohes Risiko bei der Cougar-Treiber Software für Tastaturen und Mäuse angezeigt. Dies kann daran liegen, da der Treiber nicht weit verbreitet ist und somit noch nicht in der Datenbank von Panda aufgenommen wurde.

Virtuelle Tastatur: Wenn ihr Online-Banking oder andere Bezahlmethoden wie PayPal im Internet benutzt, kann ich euch dringend empfehlen die Virtuelle-Tastatur von Panda Antivirus zu benutzen. Diese verhindert, dass Cyber-Kriminelle eure Tastatureingabe erfassen, um Daten zu entwenden.

Sicherer Browser: Des Weiteren gibt es noch die Funktion „Sicherer Browser“, die bestimmte Seiten blockiert, die Malware enthalten können oder Betrugs und Phishing Seiten sein könnten. Wie bei dem Prozessmonitor könnt ihr euch dies in einer sehr durchschaubaren Übersicht anzeigen lassen. Natürlich könnt ihr dort auch eigene Ausnahmen erstellen.

Firewall: Panda Antivirus bringt zudem noch eine eigenen Firewall mit sich, mit der ihr aus- und eingehende Regeln definierenkönnt. Zudem werden noch einige Regeln von Panda Antivirus selber festgelegt, die ihr aber bei Bedarf abstellen könnt. Auch einen Schutz vor Fremdzugriffen bietet euch das Programm. Beispielsweise bietet es euch Schutz vor SYN Flood, TCP Port Scan, Land Attack und vieles mehr. Leider gibt es hier keine detaillierten Informationen zu besagten Einstellungen.

Viruserkennung

Da wir keine professionelle Testumgebung mit mehreren tausend Viren haben, verweisen wir hier auf die Ergebnisse von AV-Test.org, die 13.681 Samples verwendet haben und dabei eine überdurchschnittlich hohe Erkennungsrate bescheinigen.

Performance

Ich konnte bei aktiviertem Antivirus-Schutz keine Performance-Einbrüche bei Spielen und Programmen feststellen.

Panda Antivirus Pro 2017 Smartphone

Panda Antivirus bietet ebenfalls einen Schutz für euer Smartphone. So könnt ihr euer Smartphone ebenfalls vor Viren schützen. Hier werden wir euch ausschließlich die Funktionen der Android-Version näher bringen. Natürlich gibt es auch eine iOS-Version.

Virenscanner: Wie bei der PC-Version bietet euch die Smartphone-Version ebenfalls einen Virenscanner, der euer Smartphone von den bekanntesten Viren freihält. Vorallem wenn man mit dem Smartphone viel im Internet unterwegs ist, lohnt sich ein Antivirus-Programm auf dem Smartphone.

Datenschutzprüfung: Dann haben wir noch die Datenschutzprüfung, die euch anzeigt, welche Apps beispielsweise auf euren Standort, auf eure Konten, oder Bluetooth zugreifen.

Task-Killer: Mit dem Task-Killer könnt ihr ganz einfach Prozesse beenden, die sich aufgehangen haben oder sich nicht beenden lassen wollen. Dafür müsst ihr nur den entsprechenden Task raussuchen und dann auf „Prozess beenden“ drücken.

Diebstahlsicherung: Eine weitere nützliche Funktion ist die Diebstahlsicherung, die euch anzeigen lassen kann, wo sich euer Smartphone befindet, wenn es euch gestohlen wurde. Dafür muss jedoch der GPS-Dienst auf dem Smartphone eingeschaltet sein. Ihr könnt euer Smartphone lokalisieren, sperren oder sogar zurücksetzen. Auch ein Bewegungsalam wurde integriert. Sobald das Smartphone bewegt wird, geht ein Alarm los. Zu guter gibt es noch eine Diebstahlwarnung, die nach drei fehlgeschlagenen Entsperrversuchen ein Foto und den Standort des Gerätes verschickt. Diese Daten könnt ihr dann alle auf der Homepage von Panda unter MyDevices abrufen. Dafür braucht ihr nur ein Konto zu erstellen.

Virenüberprüfung: Jede App, die im App-Store heruntergeladen wird, wird automatisch von Panda Antivirus auf Viren oder Malware überprüft. Selbst bei einem Update aus dem App-Store wird die App sofort überprüft. Ihr bekommt dann eine kleine Push-Benachrichtigung.

App-Sperre: Zu guter letzt gibt es noch die App-Sperre, die es euch ermöglicht eure Apps „sperren“ zu lassen. In einer Liste könnt ihr die verschiedenen Apps auswählen, die gesperrt werden sollen. Als Beispiel nehmen wir jetzt einmal WhatsApp. Wenn wir nun versuchen WhatsApp zu öffnen, müssen wir einen Pin eingeben, den wir zuvor festgelegt haben. Danach wird die App automatisch entsperrt und kann wieder genutzt werden.

Fazit

Ich bin sehr zufrieden mit Panda Antivirus Pro 2017. Der Antivirus bietet euch einen sehr guten Schutz gegen Viren, Malware und Keylogger. Dank der virtuellen Tastatur können Cyber-Kriminelle keine Daten mehr von euch beim Online-Banking entwenden. Zudem bietet euch das Antivirus-Programm einen „Sicheren Browser“, USB-Schutz, eine eigene Firewall, Schutz vor Fremdzugriffen, einen Prozessmonitor und ein Rettungs-Kit.

Auch die Smartphone-App bietet euch eine Menge nützlicher Funktionen.

Ich kann für Panda Antivirus Pro 2017 definitiv eine klare Kaufempfehlung ohne Bedenken aussprechen. Das Programm macht seine Arbeit einfach nur gut, jedoch solltet ihr immer im Hinterkopf behalten; kein Antivirus-Programm bietet euch 100%igen Schutz.

Übersicht der Versionen

Panda Antivirus Pro Panda Internet Security Panda Global Protection Panda Gold Protection
PC-Schutz vor Viren und anderen Bedrohungen Unterstützt Unterstützt Unterstützt Unterstützt
Schutz vor Hackern und anderen Cyber-Kriminellen Unterstützt Unterstützt Unterstützt Unterstützt
Android-Schutz Unterstützt Unterstützt Unterstützt Unterstützt
Identitäts- und Familienschutz Unterstützt Unterstützt Unterstützt
Schutz wertvoller Daten Unterstützt Unterstützt Unterstützt
Mac-Schutz Unterstützt Unterstützt Unterstützt
PC TuneUp Unterstützt Unterstützt
Digitale Offenlegung des Lebens Unterstützt
VIP-Dienste Unterstützt

Wenn ihr euch Panda Antivirus Pro 2017 zulegen möchtet, könnt ihr durch unseren Gutschein im Shop 50% Rabatt sparen! Dort habt ihr einmal Panda Antivirus Pro 2017, Panda Internet Security 2017 und Panda Global Protection 2017. Unser Gutschein lautet: BASICTUTORIALGUTSCHEIN50.

Panda Antivirus Pro 2017

Schutz
Benutzeroberfläche
Performance
Funktionsumfang
Preis/Leistung
Smartphone-Version

Ich bin begeistert!

Ich habe noch nie bei einem Antivirus-Programm soviele nützliche Funktionen gesehen. Auch die Smartphone-Version bietet euch einen optimalen Schutz. Ich kann Panda-Antivirus nur weiterempfehlen!

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"