PC- & Konsolen-Peripherie

Antlion ModMic 5 im Test – flexibles und leistungsfähiges Mikrofon

Montage und Ergonomie

Das ModMic 5* lässt sich einfach und zuverlässig am Kopfhörer montieren. Dafür wird der Mikrofonarm inklusive Basishalterung am Kopfhörer angelegt. So findet ihr auf die einfachste Art die perfekte Position für das Mikrofon. Nun können die Oberfläche mit dem Reinigungstuch leicht gesäubert und die Halterung mithilfe der Klebepads positioniert werden.

Dank der praktischen Magnethalterung verbleibt der Mikrofonarm sicher am Kopfhörer. Zudem lässt sich der flexibel gearbeitete Mikrofonarm in nahezu jede gewünschte Position biegen. Dabei lässt sich der komplette Arm um 90 Grad nach oben anwinkeln, sofern ihr das Mikrofon gerade nicht benötigt. Dies funktioniert dank der Zacken auf der Halterung problemlos. Der Arm kann dann auch nicht mehr unbeabsichtigt gelöst werden, dank starker Magneten.

Antlion Audio ModMic 5

Damit kein zu großer Kabelsalat entsteht, bietet Antlion praktische Doppelclips für die Kabel an. Damit könnt ihr das feine Kabel des Antlion ModMic 5 ideal am Kopfhörerkabel befestigen. Somit erzielt ihr eine ähnlich gute Ergonomie, wie dies bei einem klassischen Headset der Fall ist. Mithilfe des 2 m langen Kabelsleeves besteht zudem die Möglichkeit den Doppelstrang hervorragend zu verstecken. Jedoch mussten wir feststellen, dass das Kabelsleeve an beiden Enden leicht ausfranst. Darüber hinaus schließt es, insbesondere an den Stellen der Clips, nicht komplett ab. Dies führt zu einer geringen Beeinträchtigung der Ergonomie.

Das Kabel des ModMic 5 selbst weist eine Länge von 20 Zentimetern auf und kann bei Bedarf mit den 1 m- oder 2 m-Kabelsträngen verlängert werden.

Aufnahmequalität des Antlion ModMic 5

Der Anschluss des analogen Mikrofons Antlion ModMic 5 erfolgt mittels 3,5 mm-Klinke. Dementsprechend richtig sich die Aufnahmequalität stets nach dem im Einsatz befindlichen Digital-Analog-Wandler. Wer nicht über eine Soundkarte verfügt, wird das ModMic 5* meistens unmittelbar am OnBoard-Sound eines PCs betreiben. Da dieser unterschiedlichen Störquellen ausgesetzt ist, können hier mehr oder weniger gut wahrnehmbare bis hin zu störende Hintergrundgeräusche entstehen.

Das Mikrofon von Antlion Audio ist vorderseitig mit einem Omni- sowie Unidirektionalen Mikrofon ausgestattet. Dies bedeutet, dass ihr euch wahlweise entscheiden könnt, vorzugsweise den Sound aus der Mundrichtung oder alles aufzunehmen. So könnt ihr also bequem zwischen dem Aufnehmen des eigenen Sprechens und einer kompletten Unterhaltung umschalten.

Vorherige Seite 1 2 3Nächste Seite

Was denkst du über das Thema? Hier geht es zu den Kommentaren!

ModMic GDL-1420 UNI Mute Switch im Preisvergleich



€ 88,26
Zu Amazon

€ 66,00
Zu eBay

Mit dem Kauf über die Links aus unserem Preisvergleich unterstützt du unsere redaktionelle Arbeit, ohne dass du dadurch Mehrkosten hast. Wir danken dir für deine Unterstützung.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Berlin.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"