News

AIRY TWS: Teufel stellt In-Ear-Kopfhörer vor

Teufel präsentiert mit den AIRY TWS neue Allround-In-Ear-Kopfhörer. Sie sollen als multifunktionale Alltagsbegleitung in allen erdenklichen Situationen zum Einsatz kommen können. Ihr Nachteil: Anders als die meisten Konkurrenzprodukte in ihrer Preisklasse verfügen sie nicht über eine aktive Geräuschunterdrückung.

Kabelloser Kopfhörer für jeden Anlass

Beworben wird der AIRY TWS als immer und überall einsatzbereites Gerät, das unkompliziert guten Sound bereitstellt. Als Einsatzzwecke nennt Teufel in einer Pressemitteilung „Filme, Games, Serien, Telefonate, Videokonferenzen und natürlich Musik“. Damit sind im Grunde alle Verwendungszwecke eines Kopfhörers abgedeckt – was durchaus attraktiv klingt. Klar ist damit jedoch auch, dass das Allroundgerät gegenüber spezialisierten und oftmals deutlich teureren Geräten, die für einen einzigen Bereich optimiert sind, in ebendiesem Nachteile aufweisen wird. Das jedoch stellt nicht zwingend einen Nachteil dar – die Zielgruppen unterscheiden sich schlicht. Deutlich wird das auch durch die Hervorhebung der Alltagstauglichkeit in der Bewerbung der In-Ear-Hörer.

AIRY TWS im Alltag
Die neuen AIRY TWS sind für den Alltag konzipiert.

Zu den besonders hervorgehobenen Qualitäten zählen etwa Bluetooth 5.0 mit AAC für Musikstreaming von allen populären Plattformen, eine passive Außenschallunterdrückung, Spritzwasser-Schutz nach IPX3, eine Freisprecheinrichtung sowie Touchbedienelemente am Ohrhörer. Damit bietet der AIRY TWS im Alltag hohen Komfort, ohne jedoch für Extrem- oder Spezialsituationen geeignet zu sein. Interessant ist der Umstand, dass pro Ohrhörer zwei Mikrofone zu finden sind. Das soll für eine besonders gute Klangübertragung beim Telefonieren sorgen. Teufel spricht diesbezüglich von lippensynchroner Klangübertragung.

Verbesserter Sound und starker Akku

Als Nachfolger des AIRY True Wireless soll der AIRY TWS mit einem verbesserten Sound punkten. Zum Einsatz kommen dafür langhubige Linear-HD-Töner, die für Kickbass, präzise Höhen und warme Mitten sorgen sollen. Teufel spricht ferner von einem breiten Stereopanorama als Vorteil der neuen AIRY TWS.

Darüber hinaus möchte der In-Ear-Hörer mit seinem relativ starken Akku punkten. Dieser erlaubt eine Gesamtspielzeit von bis zu sechs Stunden. Mit dem Ladecase der kabellosen Kopfhörer steigt die Spielzeit auf 26 Stunden. Erst danach muss eine Steckdose verfügbar sein, um den Akku aufzuladen. Der Ladestand der Hülle ist dabei dank dreier LEDs immer transparent.

Abgerundet wird die Ausstattung der neuen In-Ear-Hörer durch Ear-Tips in verschiedenen Größen. Sie sorgen nicht nur für den idealen Sitz der Kopfhörer, sondern sind dank des antibakteriellen Silikons, aus dem sie gefertigt sind, auch dafür verantwortlich, dass hygienische Ansprüche an die Kopfhörer erfüllt werden.

AIRY TWS: Preis und Verfügbarkeit

Die AIRY TWS werden in vier Varianten angeboten.

Erhältlich sind die neuen AIRY TWS ab sofort in allen Teufel-Stores sowie im Online-Shop des Herstellers. Angeboten werden sie in den Farbvarianten Night Black, Silver White, Steel Blue und Pale Gold. Der aufgerufene Preis liegt bei 99,99 Euro.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

9,441 Beiträge 2,616 Likes

Teufel präsentiert mit den AIRY TWS neue Allround-In-Ear-Kopfhörer. Sie sollen als multifunktionale Alltagsbegleitung in allen erdenklichen Situationen zum Einsatz kommen können. Ihr Nachteil: Anders als die meisten Konkurrenzprodukte in ihrer Preisklasse verfügen sie nicht über eine aktive Geräuschunterdrückung. Kabelloser Kopfhörer für jeden Anlass Beworben wird der AIRY TWS als immer und überall einsatzbereites Gerät, das … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"