News

Alienware m17 R5: High-End-Gaming-Notebook mit AMD-Power

Neben dem 15-Zöller m15 wartet das neue AMD-Lineup von Alienware natürlich auch mit einem 17 Zoll großen Gerät auf, das man vollmundig als „stärksten AMD Advanced Laptop der Welt“ anpreist. Maximal mit einem AMD Ryzen 9 6980HX, einer NVIDIA GeForce RTX3080 Ti und 64 GB RAM bestückt, hat der Alienware m17 R5 aber auch mächtig Dampf unter der Haube.

Alienware m17 R5 im Detail

Der Alienware m17 R5 teilt viele seiner Spezifikationen mit seinem kleinen Bruder in Form des m15 R7. Die größte Änderung ist natürlich im Display zu finden, denn hier verbaut man ein 17,3 Zoll großes Panel, das wahlweise in Full-HD mit 165 Hz oder 360 Hz oder sogar in UHD (3840 x 2160 Pixel) mit 120 Hz auflöst.

Die FHD-Panels werde 300 nits Hell und bieten eine 100-prozentige sRGB-Farbraumabdeckung. Beim UHD-Panel wird es mit 500 nits sogar noch heller. Hier wird eine 100-prozentige Adobe-RGB-Abdeckung geboten. Die Akkukapazität beträgt maximal 97 Wattstunden.

Alienware m17 R5

3,3 kg bringt das Notebook auf die Waage und ist mit einer 720p-Webcam, sowie Dual-Array-Mikrofonen ausgestattet. Auch hier gibt es eine per AlienFX beleuchtete Tastatur, die optional auch mit mechanischen CherryMX ultra low-profile Schaltern angeboten wird.

AMD Ryzen CPU und Wahl bei der GPU

Als CPU kommt ein Chip aus dem Hause AMD zum Einsatz. Hier habt ihr die Wahl zwischen drei Modellen:

  • AMD Ryzen 7 6800H (8-Core/16 Thread, 20MB Cache, bis zu 4.7 GHz max boost)
  • AMD Ryzen 9 6900HX (8-Core/16 Thread, 20MB Cache, bis zu 4.9 GHz max boost)
  • AMD Ryzen 9 6980HX (8-Core/16 Thread, 20MB Cache, bis zu 5.0 GHz max boost)

Deutlich variantenreicher zeigen sich die Grafikoptionen. Hier besteht die Wahl zwischen NVIDIA (ab RTX 3050 Ti, bis maximal zur RTX 3080 Ti mit 16 GB GDDR6) oder AMD (Radeon RX 6700M mit 10 GB GDDR6 oder Radeon RX 6850M XT mit 12 GB GDDR6). Dank AMD Smart Shift kommt die 6850M XT auf maximal 165 Watt, während es bei der RTX 3080 Ti 155 Watt sind.

Hinzu gesellen sich bis zu 64 GB DDR5-Arbeitsspeicher mit 4800 MHz Taktrate und bis zu 4 TB M.2-SSD-Speicher. WiFi 6 und Bluetooth 5.2 gibt es ebenfalls, WiFi 6E optional auch ab Sommer. Als Betriebssystem kommt Windows 11 zum Einsatz, wahlweise auch in der Pro-Variante.

Preise und Verfügbarkeit

Das Gaming-Notebook Alienware m17 R5 ist ab sofort im Onlineshop von Dell erhältlich, wenn auch noch nicht in allen vorgestellten Varianten. Los geht es ab einer UVP von 2.148,99 Euro.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

4,766 Beiträge 1,841 Likes

Neben dem 15-Zöller m15 wartet das neue AMD-Lineup von Alienware natürlich auch mit einem 17 Zoll großen Gerät auf, das man vollmundig als „stärksten AMD Advanced Laptop der Welt“ anpreist. Maximal mit einem AMD Ryzen 9 6980HX, einer NVIDIA GeForce RTX3080 Ti und 64 GB RAM bestückt, hat der Alienware m17 R5 aber auch mächtig … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"