News

Amazon Kindle und Kindle Kids 2022: Mit USB-C, hellerem Display und doppeltem Speicher

Amazon legt seine beliebten E-Book-Reader Amazon Kindle und Kindle Kids in einer 2022er Version neu auf, nachdem man im Mai bereits das Fire 7- und Fire 7 Kids-Tablet mit einem Update versehen hatte. Dabei werden die Modelle leichter, während das normale Kindle mit einem 330 ppi-Display und eine USB-C-Ladefunktion samt längerer Akkulaufzeit aufwartet.

Amazon Kindle 2022: Heller, moderner, leichter

Der beliebte E-Book-Reader Amazon Kindle erhält ein Upgrade. Der bisher leichteste und kompakteste Kindle bietet Premium-Funktionen zu einem erschwinglichen Preis, darunter ein hochauflösendes Display mit einer Diagonale von 6 Zoll mit 300 ppi – drei Mal so viele Pixel wie bei der Vorgängergeneration.

Die Display-Spezifikationen teilen das neue Kindle und Kindle Kids, beide Bildschirme sind zudem entspiegelt, um die Ablesbarkeit zu verbessen. Der Dunkelmodus und das verstellbare Frontlicht sorgen für ein angenehmes Leseerlebnis bei allen Lichtverhältnissen.

Dank X-Ray ist es zudem möglich, zusätzliche Informationen über Personen und Orte in Büchern zu erhalten. Geboten wird auch ein integriertes Wörterbuch, während die Einrichtung über die Kindle-App für iOS und Android noch schneller vonstatten gehen kann.

Neuer Anschluss

Neu ist zudem die Lademöglichkeit via USB-Type-C, mit denen das Amazon Kindle und Kindle Kids 2022 moderner daherkommen. Auch die Akkulaufzeit verbessert sich und soll laut Hersteller nun bei bis zu sechs Wochen liegen.

Geboten werden zudem 16 GB Speicherplatz, was eine Verdopplung gegenüber dem Vorgänger darstellt. Außerdem sollen beide neuen Kindle-Geräte noch leichter geworden sein: 158 Gramm wiegt das normale Kindle, 256 Gramm sind es inklusive der Schutzhülle für die Kids-Edition.

Amazon Kindle Kids 2022: Mehr Lesespaß für Kinder

Überarbeitet wurde auch das Amazon Kindle Kids 2022, das mit denselben Verbesserungen aufwartet, wie die normale Variante. Mit seinem leichten Design, zahlreichen kinderfreundlichen Funktionen und der langen Akkulaufzeit eignet sich das Gerät perfekt für das Leseerlebnis, da sich Kinder und Jugendliche voll und ganz auf das Lesen konzentrieren können – Spiele, Videos oder andere Apps lassen sich nicht installieren.

Jeder Kindle Kids beinhaltet neben einer kindgerechten Hülle und der Zwei-Jahre-Sorglos-Garantie auch eine einjährige Mitgliedschaft für Amazon Kids+. Diese bietet unbegrenzten Zugang zu über tausend Büchern.

Amazon Kindle Kids 2022
Bild: Amazon

Darunter Bestseller wie Harry Potter, Schule der Magischen Tiere, Die Drei ???, Beast Quest oder TKKG. Eltern können über das Dashboard ganz einfach neue Bücher der Bibliothek hinzufügen. Geboten wird zudem die Möglichkeit, den Kindle Kids mit einem Bluetooth-Lautsprecher oder -Kopfhörer zu verbinden.

Bei Amazon Kids+ sind Hunderte von Audible Hörbüchern und Hörspielen verfügbar, etwa Bibi & Tina, Audible Originals wie The Kicks und Ghostsitter sowie Hörbücher zu Sachthemen wie 30 Kinderyoga-Übungen.

Climate Pledge Friendly

Die neuen Amazon Kindle und Kindle Kids tragen das Climate Pledge Friendly-Siegel. Es bestätigt einen im Vergleich zu früheren Produktgenerationen noch geringeren CO2-Ausstoß. Bei beiden Geräten wurden die Rohstoffe sorgfältig ausgewählt. So enthalten sie beispielsweise zu 90 Prozent wiederverwertetes Magnesium.

Preise und Verfügbarkeiten

Der neue Amazon Kindle 2022 wird mit 16 GB Speicher in den Farben Schwarz und Blau zu einer UVP von 99,99 Euro angeboten und kann ab sofort direkt beim Hersteller vorbestellt werden, die Auslieferung erfolgt ab dem 12. Oktober.

Enthalten sind beim Kauf 3 Monate Kindle Unlimited ohne weitere Kosten, das unbegrenzten Zugriff auf Millionen von eBooks, ausgewählte eMagazin-Abos und Tausende von Hörbüchern bietet.

Der Amazon Kindle Kids 2022 in Schwarz schlägt, ebenfalls mit 16 GB Speicher, mit 119,99 Euro zu Buche und kommt mit verschiedenen Schutzhüllen daher. Zur Wahl stehen die Designs  Weltraumwal, Einhorntal oder U-Boot.

Amazon Kids+ ist für ein Jahr kostenlos enthalten, danach kostet der Service 4,99 Euro für Prime-Mitglieder und 7,99 Euro für Nicht-Prime-Mitglieder pro Monat. Nutzbar ist der Service dabei auf kompatiblen Geräten wie Fire-Tablets, Fire TV-, Kindle-, iOS-, Chromebook- oder Android-Geräten.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

7,363 Beiträge 2,056 Likes

Amazon legt seine beliebten E-Book-Reader Amazon Kindle und Kindle Kids in einer 2022er Version neu auf, nachdem man im Mai bereits das Fire 7- und Fire 7 Kids-Tablet mit einem Update versehen hatte. Dabei werden die Modelle leichter, während das normale Kindle mit einem 330 ppi-Display und eine USB-C-Ladefunktion samt längerer Akkulaufzeit aufwartet. Amazon Kindle … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"