News

Apple: Kommt das iPhone 15 Pro mit 5x optischem Zoom?!

Obwohl noch nicht einmal das iPhone der 14. Generation vorgestellt wurde, werden bereits erste Mutmaßungen zur Ausstattung des iPhone 15 angestellt. Dabei steht insbesondere die Kamera des Pro-Modells im Fokus der Betrachtung. Diese soll womöglich über ein Kameramodul mit speziellem Periskop-Zoom verfügen.

Kamera mit 5x optischem Zoom?

Wenn man ehrlich ist, muss man sagen, dass der letzte große Sprung im iPhone-Lineup vom iPhone 8 auf das iPhone X geschah. Schließlich revolutionierte das nahezu randlose Design ohne Home-Button den gesamten Smartphone-Markt. Wenn man den jüngsten Gerüchten Glauben schenken mag, scheint mit der 15. Generation des beliebten Smartphones ein nächster großer Schritt zu folgen. Allerdings steht dieses Mal offensichtlich nicht die Vorder-, sondern vielmehr die Rückseite im Fokus. Diese besagen nämlich, dass Apple die Tele-Kamera seines iPhone 15 Pro mit einem speziellen Periskop-Objektiv ausrüsten möchte. Das Objektiv soll einen fünffachen optischen Zoom möglich machen. Wie valide die Informationen sind, muss man bislang noch ein wenig hinterfragen. Schließlich stammen die Insider-Fakten von Jeff Pu.

Die Pro-Modelle gelten als die Sperrspitze des iPhone Lineups und werden durch die „Pro Max Modelle“ in der Regel nur in Sachen Bildschirmgröße übertrumpft.

Der Insider ist zwar für seine überaus spannenden Gerüchte berühmt berüchtigt, allerdings hat er sich in seiner Karriere auch schon einige Schnitzer erlaubt, die immer kleine Zweifel an seiner Glaubwürdigkeit mit sich bringen. Dieses Mal scheint aber wirklich etwas dran zu sein. Schließlich decken sich die Aussage mit anderen Gerüchten, die rund um die kommenden Pro-Modelle bereits herumschwirren. So scheint bspw. mittlerweile festzustehen, dass Apple in seinem iPhone 14 Pro, das womöglich im September 2022 vorgestellt wird, eine Hauptkamera mit 48 MP verbauen wird. Stimmen die Gerüchte, erwartet uns 2023 der nächste große Sprung in der Kameratechnik des iPhones.

Periskop-Objektiv bietet viele Möglichkeiten

Sollte Jeff Pu Recht haben, hätte Apple ein echtes Verkaufsargument für sein iPhone 15 Pro in der Hinterhand. Schließlich eröffnen sich durch die ausgeklügelte Technik viele spannende Möglichkeiten, die insbesondere Content Creator interessieren dürften. Vor allem beim Zoom sollen sich die Vorteile des des neuen Objektiv-Designs niederschlagen. Da nämlich aufgrund einer anderen Anordnung von Objektiv und Sensor mehr Platz für Linsen bleibt, erhöht sich auch der maximale optische Zoom. Während das gegenwärtige Top-Modell in Form des iPhone 13 Pro einen dreifach optischen Zoom bietet, soll die höhere Brennweite beim iPhone 15 Pro gar einen fünffach optischen Zoom ermöglichen. Wir sind gespannt, ob sich die Gerüchte bewahrheiten.

Jens Scharfenberg

Gaming und Technik waren stets meine Leidenschaft. Dies hat sich bis heute nicht geändert. Als passionierter "Konsolero" und kleiner "Technik-Geek" begleiten mich diese Themen tagtäglich.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Neues Mitglied

3,354 Beiträge 1,473 Likes

Obwohl noch nicht einmal das iPhone der 14. Generation vorgestellt wurde, werden bereits erste Mutmaßungen zur Ausstattung des iPhone 15 angestellt. Dabei steht insbesondere die Kamera des Pro-Modells im Fokus der Betrachtung. Diese soll womöglich über ein Kameramodul mit speziellem Periskop-Zoom verfügen. Kamera mit 5x optischem Zoom? Wenn man ehrlich ist, muss man sagen, dass … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"