iPhone

Das iPhone ist mit Sicherheit eine der aufregendsten und außergewöhnlichsten Erfindungen des 21. Jahrhunderts. Erstmals vorgestellt im Juni des Jahres 2007 gibt es das iPhone heutzutage in vielfacher Ausführung im Handel.

 

Die Benutzeroberfläche ist rund um den Multi-Touch-Bildschirm des Geräts aufgebaut, einschließlich einer virtuellen Tastatur. Das iPhone hat eine Wi-Fi-Funktion und kann sich mit Mobilfunknetzen verbinden. Zudem können mit diesem Device Video aufgenommen, Fotos gemacht und Musik abgespielt werden.

 

Ebenso haben Nutzer vom iPhone die Möglichkeit, SMS bzw. E-Mails zu senden und zu empfangen, im Internet zu surfen, einer GPS-Navigation zu verfolgen, Notizen zu machen oder eine visuelle Voicemail zu nutzen.

 

Nicht zu vergessen sind die zahlreichen Apps, die über den iOS-Store heruntergeladen werden können. Diese sorgen dafür, dass praktisch unendlich viele Nutzungsmöglichkeiten zur Verfügung gestellt werden – von der persönlichen Buchhaltung bis hin zum Zocken von Games der unterschiedlichsten Genres.

Back to top button