News

Asus präsentiert stylische Notebooks Vivobook S15 und S14

Asus hat zwei neue Notebooks vorgestellt, die nicht nur mit einer vielversprechenden technischen Ausstattung daherkommen. Obendrein sollen sie mit ihrem farbenfrohen und kompakten Design auch dazu einladen, im mobilen Einsatz verwendet zu werden. Wir schauen uns Vivobook S15 und S14 einmal genauer an.

Tolle Farben und Kontraste dank OLED

Ein technisches Highlight der beiden neuen Vivobooks ist zweifelsohne das OLED-Panel, welches Asus verbaut. Die in 2,8K auflösenden Displays sollen tolle Farben, Kontraste von 1.000.000:1 und eine Helligkeit von bis zu 600 Nits bieten können. Content Creator und anderweitige Kreativschaffende freuen sich obendrein über eine 100 Prozent Abdeckung vom DCI P3 Farbraum.

Vivobook S15 (Bild: Asus)

Des weiteres betont Hersteller Asus die augenschonende Bildwiedergabe der OLEDs im Vivobook S15 und S14. So konnte man sich vom TÜV Rheinland unter anderem eine Zertifizierung für die Reduktion des Blaulichts einholen. Bei Bewegtbildern profitiert man beim größeren Vivobook S15 mit einer Bilddiagonale von 15 Zoll von 120 Hz. Das etwas kleinere Vivobook S14 bietet 90 Hz.

Auf mobilen Einsatz getrimmt

Bei den beiden neuen Vivobooks möchte Asus ganz offensichtlich Mobilität mit Leistung kombinieren. So kann man in der Spitzenausstattung des S15 einen Intel Core i7 12700H-Prozessor auswählen. Wahlweise kann man auch zum leistungsstarken AMD-Pendant in Form des Ryzen 7 6800H greifen. Unterstützung erhält die CPU von bis zu 16 GB RAM. Wer sich für eine Intel-CPU entscheidet, profitiert von einer maximalen Speicherausstattung von 1 TB. Bei AMD gibt es nur 512 GB.

Vivobook S14 (Bild: Asus)

Etwas schwächer aber keineswegs weniger stylisch kommt das Vivobook S14 daher. Hier gibt es in der Maximalausstattung den AMD Ryzen 7 5800H und 16 GB RAM. Erstaunlicherweise sollen hier auch selbst mit AMD-CPU 1 TB Speicherplatz möglich sein. Die praktische Größe und das flexible Scharnier, welches sich bis zu 180 Grad biegen lässt, machen deutlich, dass Asus hier auf mobilen Einsatz pocht.

Vivobook S15 (Bild: Asus)

Egal, ob Uni, Schule oder Arbeit – diese Notebooks wollen offenbar im Rucksack mitgenommen werden. Deutlich wird dies bei der Dicke von gerade einmal 18,9 mm sowie einem Gewicht von 1,5 kg beim Vivobook S14 bzw. 1,8 kg beim Vivobook S15. Die Ausstattung rundet neben einer Webcam inklusive passender Abdeckung auch eine Tastatur ab, die nicht nur ein tolles Schreiberlebnis bieten soll. Obendrein kommt sie mit einer antibakteriellen Beschichtung daher.

Auch für Entertainment geeignet

Doch die beiden Notebooks sollen sich nicht nur für den arbeitswütigen Einsatz eignen. Auch für Unterhaltung bringen sie beste Voraussetzungen mit. So verbaut Asus hier ein hochwertiges Soundsystem von Harman/Kardon.

Vivobook S15 (Bild: Asus)

Dank AI Noise Canelling bieten Vivobook S15 und S14 außerdem beste Voraussetzungen für den nächsten Skype- oder Zoom-Call. Abgerundet wird die üppige Ausstattung mit einer umfangreichen Konnektivität. Moderne Standards wie WiFi 6E und USB-C-Ports inklusive Schnellladefunktion sind hier an Bord.

Preise und Verfügbarkeit

Die neuen Vivobooks von Asus kann man ab sofort käuflich erwerben. Wer sich für das Asus Vivobook S14 interessiert, kann ab einer UVP von 899 Euro zuschlagen. Das Asus Vivobook S15 mit AMD-CPU startet bei einer UVP von 1.049 Euro. Für die Intel-Version des Asus Vivobook S15 muss man wiederum eine UVP von mindestens 1.299 Euro auf den Tisch legen.

Jens Scharfenberg

Gaming und Technik waren stets meine Leidenschaft. Dies hat sich bis heute nicht geändert. Als passionierter "Konsolero" und kleiner "Technik-Geek" begleiten mich diese Themen tagtäglich.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

5,759 Beiträge 1,872 Likes

Asus hat zwei neue Notebooks vorgestellt, die nicht nur mit einer vielversprechenden technischen Ausstattung daherkommen. Obendrein sollen sie mit ihrem farbenfrohen und kompakten Design auch dazu einladen, im mobilen Einsatz verwendet zu werden. Wir schauen uns Vivobook S15 und S14 einmal genauer an. Tolle Farben und Kontraste dank OLED Ein technisches Highlight der beiden neuen … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"