News

Das neue Mittelalter-RPG der Gamescom: Kingdom Come Deliverance

Der Stand von Warhorse Studios hatte dieses Jahr auf der Gamescom 2015 einiges zu bieten. Wir schauten uns das neue Mittelalter-RPG Kingdom Come Deliverance an. Kingdom Come Deliverance spielt im heiligen Römischen Reich des 15 Jahrhunderts in dem schönen Böhmen. Das Spiel basiert auf der CryEngine die auf das RPG angepasst wurde.

KC_Deliverance_battle

Inmitten dieser gefährlichen Zeit werdet Ihr in die Rolle von Heinrich schlüpfen. Heinrich ist ein einfacher Sohn eines Schmiedes, der mit ansehen musste wie seine Heimat von Söldnern bis auf die Grundmauern niedergebrannt wurde, die Sigismund persönlich angeheuert hat. Durch ein bitteres Schicksal seid Ihr einer der wenigen Überlebenden dieses Gemetzels. Da Ihr nun weder eine Heimat, noch Familie oder Zukunft habt, gelangt Ihr in die Dienste von Lord Radzig Kobyla, der den Widerstand gegen die Invasion formiert. Ihr werdet euch durch euer Schicksal schnell in einem blutigen Bürgerkrieg wiederfinden. In diesen schlechten Zeiten, wo Ihr nichts mehr zu verlieren habt, werden eure eigenen Entscheidungen über eure Zukunft bestimmen und euch erlauben über eure Herkunft hinaus zu wachsen!

KingdomCome_monastery

in Kingdom Come Deliverance erwartet euch eine riesengroße Spielwelt, die 16 Quadratkilometer groß ist. Daher werdet Ihr viel Zeit zum Erkunden der tollen Landschaft haben. Ebenfalls könnt Ihr Missionen und Aufgaben über verschieden Wege lösen, sodass Ihr nicht einfach eine lineare-Story vorgesetzt bekommt. Ihr könnt ebenfalls entscheiden ob Ihr ein Bösewicht oder ein Heilsbringer sein möchtet, doch dies kommt auf euer Verhalten an.

In Kingdom Come Deliverance erwartet euch eine Spielzeit von 30 Stunden laut den Entwicklern. In der großen Welt könnt Ihr durch ausgedehnte Städte, prachtvolle Schlösser, dunkle Wälder und verstreuten Dörfern zu Fuß oder mit eurem treuen Pferd reisen. Alles was Ihr in dem Spiel sehen könnt, dort könnt Ihr auch hinreisen.

KC_Deliverance_fencing

Kingdom Come Deliverance bringt ein einzigartiges und immersives Kampfsystem mit sich, was gemeinsam mit mittelalterischen Kampfkünstlern entwickelt wurde um euch ein echtes Kampfgefühl des 15. Jahrhunderts zu vermitteln, was unterstützt wird durch inverse Kinematik. Es gibt aktuell 3 unterschiedliche Angriffstypen indem Ihr mit Hieben, Stichen und Schneiden auf euren Gegner einschlagen könnt. Ob mächtiger Ritter oder tödlicher Bogenschütze, Ihr könnt selber entscheiden was Ihr sein möchtet. Dazu könnt Ihr 6 unterschiedliche Angriffszonen anvisieren um bei euren Gegner die Gliedmaßen zu treffen oder Ihr schlagt direkt zu. Viele Wege zum Blockieren eines Angriffs eures Gegners wird es auch geben. Täuschen, Parieren oder Angriffe zu kontern, indem Ihr spezielle defensive Schritte ausführt ist ebenfalls möglich. Ohne eine angemessen Rüstung werdet Ihr ein leichtes Ziel für eure Gegner sein. Daher haben die Entwickler 16 Rüstungsslots eingeführt, die euch erlauben unterschiedliche Rüstungstypen übereinander anzulegen. Wählt und kombiniert eure Ausrüstung weise. Vollplatte hilft bei Schwertschlägen doch anders als bei Leder ist sie schwer und bei Wuchtwaffen eine tödliche Falle. Doch bedenkt, eure Ausrüstung wird nicht ewig halten, wenn Ihr euch nicht ordentlich um eure Ausrüstung kümmert werdet Ihr die Konsequenzen schnell zu spüren bekommen.

Außerdem wurde Kingdom Come Deliverance mit Historikern entwickelt, um das Spiel so realistisch wie möglich zu halten. Eine dynamische Spielwelt werdet Ihr ebenfalls finden, denn jeder Einwohner spielt eine Rolle in ihren Gemeinschaften und mit jedem neuen Tag könnt Ihr das Leben der Menschen beobachten und verändern.

Was es in dem Spiel nicht geben wird ist Magie. Doch dafür könnt Ihr eure Alchemie-, Handwerk-, Koch- und Jagd-Fähigkeiten benutzen um euch eigene Waffen, Rüstung, Tränke und Mahlzeiten herzustellen. Euren Charakter könnt Ihr durch eure Spielweise(Krieger, Schurke oder Barde) verbessern. Alles kann vermischt und angepasst werden, bis es für euch passt. Enwickelt eure Fähigkeiten weiter, erhaltet neue Eigenschaften und verbessert eure Ausrüstung. An der Front riesiger Schlachten im offenen Feld und an Belagerungen könnt Ihr ebenfalls teilnehmen, doch Ihr seid kein Superheld, sodass Ihr eure eigene Armee zusammenstellen solltet bevor Ihr euch einer Armee stellen wollt. Dynamische soziale Interaktionen mit den Einwohnern sind ebenfalls möglich, bei denen eure Taten die Reaktion eurer Mitmenschen beeinflussen. Kämpfen, stehlen, töten, verführen und vieles mehr ist möglich.

Pirkstejn Original Foto

Des Weiteren sind die Entwickler sogar raus in die Landschaft gefahren und haben Fotos geschossen, um diese dann Ingame nachzubauen, damit das Spiel sehr realistisch wird. Weiter unten findet Ihr Galerien mit Screenshots, Fotos und Trailer zu dem Spiel.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"