News

GoPro Hero 10 Black: Neue Actioncam mit Top-Specs und GP2-Prozessor erhältlich

Nachdem die Feature-Liste der Actioncam GoPro Hero 10 Black im Vorfeld bereits fast alle Details verraten hat, hat der Hersteller das neue Modell nun offiziell vorgestellt. Tatsächlich haben sich die meisten vorab veröffentlichten Details auch wirklich bewahrheitet – so auch der im Vergleich zum Vorgänger deutlich gestiegene Preis.

Das steckt in der GoPro Hero 10 Black

Hinsichtlich des Designs hat sich die GoPro Hero 10 Black im direkten Vergleich zur Hero 9 aus dem vergangenen Jahr minimal verändert. Dennoch gibt es eine positive Nachricht, denn sämtliches Zubehör kann mit dem neuen Modell weiterhin verwendet werden. Mal abgesehen vom blau akzentuierten Herstellerlogo auf der Actioncam ändert sich nur wenig, auch die Akkukapazität gleicht der des Vorgängers.

Wo sich allerdings eine Menge getan hat, ist unter der Haube. GoPro schickt den GP1-Prozessor aus dem Jahr 2017 endlich in Rente. Dessen Nachfolge tritt der brandneue GP2-Chipsatz an, der nicht nur eine höhere Bildrate (Framerate), sondern auch eine leichtere und intuitivere Bedienung erlaubt.

So ist die GoPro Hero 10 Black in der Lage, Videos in 5,3K-Auflösung mit bis zu 60 FPS aufzuzeichnen. Und das sogar mit aktiviertem HyperSmooth 4.0 Stabilisierungssystem. Das greift auch bei Zeitlupenaufnahmen in 4K mit 120 FPS sowie bei 2,7K mit bis zu 240 Bildern pro Sekunde – achtfache Superzeitlupenaufnahmen beherrscht die Hero 10 Black also.

Hier klicken, um den Inhalt von www.youtube.com anzuzeigen

Laut GoPro soll der neue GP2-Prozessor aber auch für eine bessere 3D-Rauschunterdrückung und Local Tone Mapping sorgen, was bei schlechten Lichtverhältnissen in einem besseren Kontrast, realistischeren Texturen und sichtbar mehr Details im Bild führt. Die deutlich gesteigerte Performance des GP2 soll aber auch eine flüssigere Bedienung des Touchscreens ermöglichen.

Austauschbare Lens-Covers

Spannend sind zudem die austauschbaren Abdeckungen des Objektivs (sogenannte Lens-Covers). Diese wurden bei der GoPro Hero 10 Black nun mit wasserabweisenden und reflexionsmindernden Beschichtungen versehen. Da damit effektiv Lens Flares und anderen Artefakten entgegengewirkt werden kann, resultiert das in einer verbesserten Bildqualität.

Außerdem kommt ein neuer, 23 Megapixel starker, Sensor zum Einsatz (immerhin 3 MP mehr als beim Vorgänger). Hinzu gesellen sich viele spannende Features, die die GoPro Hero 10 Black von ihrem ursprünglichen Einsatzgebiet als klassische Actioncam distanzieren.

GoPro Hero 10 Black

Verbesserten Livestreaming-Features machen die kleine Kamera zu einem starken Vlogging-Tool, sowie im Webcam-Modus zu einem idealen Begleiter im (Home-)Office-Betrieb. Streamer, die auf die Hero 10 Black zurückgreifen, freuen sich zudem über ein verbessertes Frontdisplay. Livestreaming ist in 1080p Auflösung möglich, außerdem greift auch hier die HyperSmooth 4.0-Stabilisierung.

Preis und Verfügbarkeit

Die GoPro Hero 10 Black ist ab sofort zu einer UVP von 529,00 Euro erhältlich. Im Lieferumfang befinden sich eine Tasche, der 1.720 mAh starke Akku, ein Basis-Mount-Set und ein USB-Kabel. Alternativ werden auch mehrere Bundles angeboten:

So gibt es die H10Black beispielsweise in Kombination mit der 97 cm langen GoPro El Grande Verlängerungsstange für 578,99 Euro oder in Verbindung mit Dualladegerät + Akku (HERO9 Black) für ebenfalls 578,99 Euro.

Auf der Website des Herstellers besteht zudem die Möglichkeit, die Hero 10 Black zusammen mit dem GoPro Jahresabo zu erstehen. Das umfasst unter anderem unbegrenztem Cloud-Speicher, eine Versicherung samt Kameraaustausch und vielem mehr. Hier gibt es zum Start einen Einführungsrabatt von 150 Euro, womit man sich die Actioncam letztlich für 429,98 Euro sichern kann.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

7,370 Beiträge 2,074 Likes

Nachdem die Feature-Liste der Actioncam GoPro Hero 10 Black im Vorfeld bereits fast alle Details verraten hat, hat der Hersteller das neue Modell nun offiziell vorgestellt. Tatsächlich haben sich die meisten vorab veröffentlichten Details auch wirklich bewahrheitet – so auch der im Vergleich zum Vorgänger deutlich gestiegene Preis. Das steckt in der GoPro Hero 10 … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"