News

Huawei Watch Ultimate: Smartwatch kommt nach Deutschland

Huawei hat eine neue Smartwatch angekündigt, die sich mit Fug und Recht als Flaggschiff bezeichnen lässt. Die Huawei Watch Ultimate möchte dabei nicht nur mit hochwertigen Materialien und einem edlen Design punkten. Obendrein überzeugt sie mit Unterstützung von Satellitenkommunikation und beherrscht technisches Tauchen.

Huawei Watch Ultimate ist Wolf im Schafspelz

Beim ersten Blick auf die veröffentlichten Bilder der Huawei Watch Ultimate mag man denken, dass es sich um eine herkömmliche Armbanduhr handelt. Der chinesische Tech-Konzern setzt nämlich auf ein klassisches Uhrendesign, sodass die Smartwatch erst auf den zweiten Blick als selbige identifiziert werden kann. Damit bleibt sich Huawei selbst treu und bringt ein Gerät in den Handel, das optisch stark an die Mitte 2022 in den Handel gebrachte Watch GT3 Pro erinnert. Ein Hauptunterschied zum bisherigen Top-Modell sollen die verwendeten Materialien sein. Während die GT3 Pro vornehmlich auf Keramik oder Titan setzt, kommt bei der Watch Ultimate eine besondere Metalllegierung zum Einsatz, die auf Zirconium basiert.

Huawei watch ultimate
Bild: Huawei

Diese soll amorphe Eigenschaften mit sich bringen, die für Elastizität und Widerstandsfähigkeit sorgen. Beim Armband selbst möchte Huawei hingegen Titan treu bleiben. Für sportlichen Einsatz soll alternativ auch ein Armband aus Kautschuk zu Wahl stehen. Das neue hochwertige Material soll nicht nur widerstandsfähig und elastisch sein. Obendrein lässt es sich erfreulich dünn fertigen, wodurch das Geräte eine Dicke von gerade einmal 13 mm aufweisen soll. Auf dem 48,5 x 48,5 mm großen Gehäuse findet dann ein 1,5 Zoll großes AMOLED-Display Platz, das mit 466 x 466 Pixeln auflöst. Für Schutz des Displays soll eine Schicht aus Saphirglas sorgen.

Für den Einsatz im Freien gedacht

Wenn man sich einmal die Features der Huawei Watch Ultimate vor Augen führt, wird schnell klar, dass diese Smartwatch nicht für Otto-Normal-Verbraucher gefertigt wurde. Ähnlich wie die im September 2022 vorgestellte Apple Watch Ultra soll auch die Ultimate höchsten Ansprüchen genügen. Dabei muss man zum einen den sogenannten Explorer-Modus hervorheben. Dieser lässt sich per Druck auf einen der beiden Knöpfe der Smartwatch aktivieren. Einmal im Entdecker-Modus befindlich, soll das GPS-Tracking der Smartwatch deutlich genauer arbeiten. Obendrein wechselt die Uhr in ein spezielles Interface, das dir die wichtigsten Informationen für Outdoor-Aktivitäten zeigt.

Huawei watch ultimate
Bild: Huawei

Dazu gehört neben Gesundheitsdaten zum Beispiel auch ein Kompass. Neben dem „Explorerknopf“ dienen ein weiterer Knopf sowie eine klassische Krone der Bedienung. Weiterhin punktet die Huawei Watch Ultimate mit ihren Taucheigenschaften. So soll man 100 Meter tief mit der Smartwatch tauchen können, was technisches Tauchen möglich macht. Neben den Zertifizierungen ISO 22810 und EN 13319 hat Huawei der smarten Uhr hierfür auch einen speziellen Tauchcomputer spendiert. Für chinesische Kunden bietet die Smartwatch bereits jetzt eine Satellitenkommunikation. So lassen sich zum Beispiel in Gebieten mit schlechter oder gar keiner Netzabdeckung Notrufe per Nachricht absetzen.

Akkulaufzeit von 14 Tagen

Neben den Profifunktionen, die für Abenteurer und Taucher interessant sein dürften, unterstützt die Flaggschiff-Uhr natürlich auch herkömmliche Sportfunktionen. So soll man alle gängigen Sportarten tracken können. Mit von der Partie sollen auch besondere Disziplinen wie Golf sein. Um die Huawei Watch Ultimate komplett aufzuladen soll man lediglich eine Stunde Ladezeit benötigen. Mit vollem Akku soll die Smartwatch dann bis zu zwei Wochen durchhalten können.

Preis und Verfügbarkeit

Die Huawei Watch Ultimate soll auch nach Deutschland kommen. Zu welchem Preis die Premium-Smartwatch in unseren Ladenregalen auftauchen wird, ist jedoch noch ungewiss. Selbiges gilt für den Release-Zeitpunkt. In China verlangt der Tech-Konzern derzeit eine UVP von 5.999 Yuan. Das entspricht in etwa 800 Euro. Mehr Infos gibt es auf der offiziellen Webseite.

Jens Scharfenberg

Gaming und Technik waren stets meine Leidenschaft. Dies hat sich bis heute nicht geändert. Als passionierter "Konsolero" und kleiner "Technik-Geek" begleiten mich diese Themen tagtäglich.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

10,388 Beiträge 2,621 Likes

Huawei hat eine neue Smartwatch angekündigt, die sich mit Fug und Recht als Flaggschiff bezeichnen lässt. Die Huawei Watch Ultimate möchte dabei nicht nur mit hochwertigen Materialien und einem edlen Design punkten. Obendrein überzeugt sie mit Unterstützung von Satellitenkommunikation und beherrscht technisches Tauchen. Huawei Watch Ultimate ist Wolf im Schafspelz Beim ersten Blick auf die … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"