News

Jack Ma zieht sich aus der Ant Group zurück

Der chinesische Milliardär Jack Ma hat sich aus der von ihm gegründeten Ant Group zurückgezogen. Aller Wahrscheinlichkeit nach erfolgte der Rückzug auf Druck der Behörden der Diktatur, bei denen Ma seit einigen Jahren in Ungnade gefallen ist.

Turbulente Vergangenheit der Ant Group

Die Ant Group ist unter Jack Ma zu einem der größten Finanzunternehmen der Welt geworden. Sie steht hinter dem Bezahldienst Alipay, der in China weit verbreitet ist. Mehr als eine Milliarde Menschen nutzen ihn. Vor zwei Jahren sollte die Ant Group an die Börsen gehen, was in letzter Minute durch die Aufsichtsbehörden verhindert wurde. Aufsehen erregte Ma ferner durch sein Verschwinden aus der Öffentlichkeit, nachdem er Kritik am chinesischen Wirtschaftssystem geäußert hatte. Auch hier wurde Druck durch die chinesische Regierung als primäre Motivation vermutet.

Der Rückzug aus der Ant Group könnte den Weg für einen Börsengang des Unternehmens freimachen. Ohne Ma an der Spitze dürften die Aufsichtsbehörden weniger Probleme mit entsprechenden Unternehmensplänen haben. Dennoch sollte bedacht werden, dass die Politik gegenüber Fintech- und Technologieunternehmen in China in den letzten Jahren deutlich strenger geworden ist. Die Zukunft des Unternehmens bleibt daher auch nach dem Rückzug Mas abzuwarten.

Mas Zukunft ist offen

Auch die Zukunft Mas selbst ist weitgehend unklar. Nach dem Verschwinden aus der Öffentlichkeit im Jahr 2020 hat er sich nur noch selten zu Wort gemeldet. Berichten zufolge soll er im vergangenen Jahr zeitweise in Japan gelebt haben. Zuletzt wurde er in Thailand gesichtet. Ma ist weiterhin Mehrheitseigner des Unternehmens Alibaba, das ebenfalls zu den erfolgreichsten Unternehmen in China zählt. Der Rückzug aus der Ant Group wird auch als Versuch gedeutet, dieses zweite erfolgreiche Unternehmen aus der Schusslinie der chinesischen Regierung zu bringen.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

9,109 Beiträge 2,614 Likes

Der chinesische Milliardär Jack Ma hat sich aus der von ihm gegründeten Ant Group zurückgezogen. Aller Wahrscheinlichkeit nach erfolgte der Rückzug auf Druck der Behörden der Diktatur, bei denen Ma seit einigen Jahren in Ungnade gefallen ist. Turbulente Vergangenheit der Ant Group Die Ant Group ist unter Jack Ma zu einem der größten Finanzunternehmen der … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"