News

JBL Tune Flex, Reflect Aero und mehr: Harman präsentiert True-Wireless-Neuheiten

Harman hat einige spannende Produktneuheiten im True-Wireless-Bereich seiner Marke JBL vorgestellt. Darunter beispielsweise der JBL Tune Flex mit „Sound Fit“-Technologie, der JBL Reflect Aero für Sportlerinnen und Sportler oder der JBL Quantum TWS als kabelloses Gaming-Headset.

JBL Tune Flex im Detail

Der JBL Tune Flex ist der erste True Wireless- Kopfhörer mit der „Sound Fit“-Technologie von JBL. Er soll eine perfekte, individuelle Passform erlauben und so ein persönliches Klangerlebnis bieten. Dank des offenen „Stick-Open“-Designs hörst du, was in deiner Umgebung vor sich geht.

Zusätzliche abgedichtete Eartips in drei Größen ermöglichen hingegen eine vollständige Abdichtung gegenüber Umgebungsgeräuschen. Ob du die Kopfhörer offen oder geschlossen nutzen willst, bleibt also dir überlassen. Daher rührt auch der Name der TWS-In-Ear-Kopfhörer.

Der JBL Tune Flex bietet sechs ANC-Einstellungsmodi, sodass immer die passende Geräuschunterdrückung ausgewählt werden kann, egal ob unterwegs oder zu Hause und ob dabei offene oder geschlossene Ohrstöpsel verwendet werden.

Die Akkulaufzeit liegt bei bis zu acht Stunden und weiteren 23 Stunden in Verbindung mit dem Ladecase. Mit Dual Connect können entweder ein oder beide Ohrhörer verbunden werden. Vier Mikrofone sollen zudem für eine klare Verständlichkeit bei Telefonaten sorgen. Außerdem lassen sich die Earbuds per Sprachsteuerung mit dem Google Assistant nutzen.

Features der JBL Tune Flex:

  • JBL Pure Bass Sound
  • Aktives Noise-Cancelling (2 Mikrofone) mit Smart Ambient
  • 4 Mikrofone für kristallklare Telefonate
  • 3 Größen der Ohrstöpsel
  • Bis zu 8 Stunden Wiedergabezeit im Kopfhörer, bis zu 24 Stunden im Case (ohne ANC)
  • Schnelles Aufladen
  • Spritzwasserschutz nach IPX4
  • JBL Sound Fit, Stick-Open-Design oder Stick-Closed-Design
  •  Sprachsteuerung mit Google Assistant
  • Individuell anpassbare Touch-Steuerung über die JBL Headphones App

JBL Reflect Aero: Wenn’s mal sportlicher wird

Für sicheren Halt, auch bei intensiven Workouts, sorgen die neuen JBL Reflect Aero. Der kabellose In-Ear liefert individuellen Sound, perfekt angepasst an jeden Lebensstil – egal, ob unterwegs oder im Fitnessstudio. Dynamische 6,8-mm-Treiber sollen für einen satten und vollen Klang mit dem „Signature Sound von JBL“ sorgen. Die verstellbaren POWERFIN-Ohrstöpsel garantieren einen sicheren Sitz und Komfort.

Dank IP68-Zertifizierung sind die In-Ears zudem staubwest und wasserdicht, du kannst sie also auch beim Schwimmen tragen. True Adaptive Noise Cancelling blendet dabei zuverlässig Umgebungsgeräusche aus, während die Smart Ambient-Technologie auf Wunsch selbige verstärkt.

Auch die Reflect Aero bieten Dual Connect. Zudem spricht der Hersteller von einer Akkulaufzeit von bus zu 24 Stunden. Der JBL Reflect Aero und das ANC lassen sich mit der JBL Headphones App an unterschiedliche Bedürfnisse anpassen und mit „Check my Best Fit“ kannst du zudem einen Pass-Test durchführen.

Sprachsteuerung ist hier mithilfe von Google Assistant und Amazon Alexa möglich. Verschwundene Kopfhörer lassen sich mit der Funktion „Find my Buds“ ganz einfach über den Ort und den Zeitpunkt der letzten Verwendung wieder finden.

JBL Live PRO 2: Überzeugender Klang dank 11-mm-Treiber

Die Live-Reihe bekommt mit dem JBL Live PRO 2 zudem einen neuen Ableger spendiert, der vor allem klanglich überzeugen will. Dafür sorgen fein abgestimmte 11-mm-Treiber in einem Stick-Closed-Design mit ovalen Hörkanälen, die ein optimiertes Noise-Cancelling und verbesserte Soundqualität liefern.

Dank True Adaptive Noise-Cancelling mit Smart Ambient kannst du die Stärke der Hintergrundgeräusche einstellen, um die Umgebung wahrzunehmen oder Gespräche führen zu können. Geboten wird zudem eine IPX5-Zertifizierung mit Wasser- und Spritzwasserschutz, sowie eine beeindruckende kombinierte Akkulaufzeit von 40 Stunden (10h für die Earbuds, 30h in der Ladebox). Die Earbuds lassen sich sogar kabellos laden und sind in nur 14 Minuten fit für vier Stunden Musikwiedergabe.

Auch bei Telefonaten wollen die Live PRO 2 überzeugen. Hier kommen ganze sechs Mikrofone zum Einsatz, die Umgebungs- und Windgeräusche isolieren und eine hervorragende Gesprächsqualität bieten sollen.

Features der JBL Live PRO 2:

  • JBL Signature Sound aus 11-mm-Treibern
  • Bis zu 40 Stunden Wiedergabezeit (10 Stunden im Ohrhörer, 30 Stunden in der Ladebox)
  • True Adaptive Noise-Cancelling mit Smart Ambient
  • 6 Mikrofone mit Geräusch- und Windisolierungs-Technologie
  • Dual Connect + Sync mit Google Fast Pair
  • Freihändige Sprachsteuerung mit Amazon Alexa und Google Assistant
  • All Access Touch Control oder Nutzung über die spezielle JBL Kopfhörer-App
  • IPX 5-Bewertung (wasserdicht und schweißfest)
  • Schnellladung 15min = 4 Stunden
  • Qi-kompatibles Laden

JBL Quantum TWS: In-Ear-Kopfhörer für Gaming

Die Quantum-Reihe für Gamerinnen und Gamer wird zudem mit den JBL Quantum TWS um ein In-Ear-Modell ergänzt, nachdem man erst vor Kurzem die Varianten Quantum 810 und Quantum 610 an den Start gebracht hatte. Dank JBL QuantumSURROUND sollen die Earbuds sogar ein räumliches Surround-Sound-Erlebnis bieten. True Adaptive Noise-Cancelling und Ambient Aware-Funktionen kommen ebenfalls zum Einsatz.

Der mitgelieferte USB-C- Dongle bietet umfangreiche Anschlussmöglichkeiten und eine weitreichende Kompatibilität, sowie eine stabile Verbindung mit geringer Latenz für PC, Mac, PlayStation, Nintendo Switch sowie unterstützte Mobilgeräte. Der JBL Quantum TWS unterstützt auch zwei Geräte gleichzeitig. So kannst du Smartphone per Bluetooth und Konsole mithilfe des USB-C-Dongles gleichzeitig verbinden.

JBL Quantum TWS
Bild: JBL

Gemeinsam mit Blizzard hat JBL einen speziellen Battle Mode Equalizer entwickelt, der auf das neue Game Diablo Immortal zugeschnitten sein soll und über die JBL Headphones App aktiviert werden kann. Der Battle Mode Equalizer kommt im August auf den Markt und ist nur für JBL Quantum TWS-Spieler erhältlich.

Features der JBL Quantum TWS:

  • JBL QuantumSURROUND für die beste räumliche Surround-Lösung für immersives Gaming
  • True Adaptive Noise-Cancelling mit vier Beamforming-Mikrofonen und automatischer Kalibrierung
  • Ambient Aware, um Umgebungsgeräusche nach eigenen Vorlieben zu filtern
  • Sechs Beamforming-Mikrofone (drei an jedem Ohrhörer) für kristallklare Kommunikation mit Teamkollegen
  • Zwei-Geräte-Konnektivität über 2,4-Ghz-USB-C-Dongle oder Bluetooth 5.2 für eine Verbindung mit niedriger Latenz
  • 24 Stunden Akkulaufzeit – 8 Stunden mit Ohrhörern, 16 zusätzliche Stunden mit Ladebox
  • Leichte, robuste Konstruktion mit IPX4-Spritzwasserschutz
  • Multi AI-Unterstützung – einfach per Knopfdruck mit den bevorzugten intelligenten Assistenten sprechen, wenn eine Verbindung zu einem Mobilgerät besteht
  • Kompatibel mit der JBL QuantumENGINE PC-Software und der JBL Headphones-App für die ultimative Audioanpassung

Preise und Verfügbarkeiten

Der JBL Tune Flex findet in drei Farben (Schwarz, Weiß und Blau), sowie in einer speziellen Ghost-Sonderedition, ab August 2022 den Weg in den Handel. Die UVP des Herstellers liegt bei 99,99 Euro.

Den JBL Reflect Aero sicherst du dir ab sofort in den Farben Blau, Schwarz und Weiß sowie ab August auch in der Farbe Mint zu einer UVP von 149,00 Euro direkt beim Hersteller. Die JBL Live PRO 2 gibt es ebenfalls ab sofort, in den Farben Blau, Schwarz, Weiß und Rose. Hier liegt die UVP bei 149,00 Euro.

Zum selben Preis starten die kabellosen Gaming-Kopfhörer JBL Quantum TWS, die du dir dementsprechend ebenfalls für 149,00 Euro direkt bei JBL sicherst.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

6,179 Beiträge 1,874 Likes

Harman hat einige spannende Produktneuheiten im True-Wireless-Bereich seiner Marke JBL vorgestellt. Darunter beispielsweise der JBL Tune Flex mit „Sound Fit“-Technologie, der JBL Reflect Aero für Sportlerinnen und Sportler oder der JBL Quantum TWS als kabelloses Gaming-Headset. JBL Tune Flex im Detail Der JBL Tune Flex ist der erste True Wireless- Kopfhörer mit der „Sound Fit“-Technologie … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"