News

MacBook Air 2022: Notebook kommt mit neuem Design und M2-Chip

Im Rahmen der WWDC2022 hat Apple das neue MacBook Air 2022 offiziell vorgestellt. Das schmale Notebook kommt mit einem komplett neuen Design und beherbergt den neuen M2-Chip des Herstellers, der deutlich mehr Leistung bietet, aber genauso energieeffizient arbeitet. Wir haben alle Infos und Preise.

MacBook Air 2022 kommt im neuen Design

Es war vielleicht das Highlight der WWDC2022-Entwicklerkonferenz von Apple. Auch wenn die Ankündigung eines neuen Air-Notebooks bereits im Vorfeld als sicher galt, hat das neue MacBook Air 2022 einige überrascht.

Apple bringt das lediglich 11,3 mm dünne und 1,2 kg leichte Notebook in einem frischen Design samt vier neuer Farben, Silber, Spracegrau, Gold und Blau. Gleichzeitig hat das Unternehmen die Displayränder geschrumpft und führt die aus dem MacBook Pro bekannte Notch ein. Damit steigt die Displayfläche auf 13,6 Zoll an.

MacBook Air 2022
Bild: Apple

Man verbaut im neuen MacBook Air 2022 ein Liquid Retina Display mit einer LED Hintergrund-Beleuchtung und IPS Technologie, das auf eine Auflösung von 2.560 x 1.664 Pixeln bei 224 ppi und 500 Nits Helligkeit kommt. Die True Trone Technologie ist natürlich ebenfalls an Bord.

Hinzu gesellen sich eine 1080p-Webcam, ein Quad-Lautsprecher-System und eine Akkulaufzeit, die für 18 Stunden Videowiedergabe ausreichen soll. Das neue Air kommt erneut komplett ohne Lüfter aus und arbeitet daher lautlos.

MacBook Air 2022
Bild: Apple

Geladen wird mithilfe eines Magsafe-Kabels, das sich einfach und sicher herausziehen lässt. Und das erstmals sogar dank Schnellladetechnologie mit bis zu 67 Watt – wobei das Netzteil zusätzlich dazugekauft werden muss. Drahtlos kommuniziert das MacBook Air 2022 via Wi-Fi 6 und Bluetooth 5.0. Hinsichtlich der Anschlüsse gibt es lediglich zwei Mal USB-Type-C mit Thunderbolt 4 und einen 3,5-mm-Klinkenanschluss.

MacBook Air mit M2-Chip

Das technische Highlight des neuen MacBook Air 2022 ist der M2-Chip, der die Energieffizienz des M1 weiter vorantreibt. Der M2-ARM-Prozessor soll eine um 18 Prozent höhere CPU-, eine um 35 Prozent höhere GPU- und 40 Prozent mehr Neural Engine-Leistung bieten.

Apple M2: Die Features des neuen ARM-Chips
Bild: Apple

Bis zu 24 GB LPDDR5 Arbeitsspeicher mit einer Bandbreite von 100 Gbit/s werde unterstützt. Der M2 bietet, je nach Ausführung, eine 8-Core-CPU und bis zu 10 GPU-Kerne. Hinzu kommen 16 Neutral-Engine Kerne. Besonders beim Schneiden von Videos soll das neue Air deutlich schneller sein als sein Vorgänger aus dem Jahr 2020. Bis zu 38 Prozent Mehrleistung werden versprochen.

Preise und Verfügbarkeit

Das neue MacBook Air 2022 soll voraussichtlich im Juli 2022 im Handel erhältlich sein. Los geht es ab einer UVP von 1.499 Euro für das Modell mit 8-Core CPU und GPU, 8 GB RAM und 256 GB SSD-Speicher. Die Variante mit 8-Core CPU und 10-Core GPU, sowie 512 GB Speicher startet ab 1.849,00 Euro.

RAM- und Speicherupgrades lässt sich Apple, wie immer, fürstlich bezahlen. 16 GB RAM und eine Verdopplung des Speichers auf 512 GB schlagen mit 230 Euro zusätzlich zu Buche. Das aktuelle MacBook Air mit M1-Chip bleibt aber weiterhin im Programm und wird ab 1.1199 Euro direkt bei Apple angeboten.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

6,335 Beiträge 1,874 Likes

Im Rahmen der WWDC2022 hat Apple das neue MacBook Air 2022 offiziell vorgestellt. Das schmale Notebook kommt mit einem komplett neuen Design und beherbergt den neuen M2-Chip des Herstellers, der deutlich mehr Leistung bietet, aber genauso energieeffizient arbeitet. Wir haben alle Infos und Preise. MacBook Air 2022 kommt im neuen Design Es war vielleicht das … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"