News

Medion Erazer Hunter X20: Gaming-PC mit RTX 3090 startet bei ALDI für 3.700 Euro

Wer auf der Suche nach einem neuen Gaming-PC mit leistungsstarken Komponenten ist, sollte sich den 26. August im Kalender markieren. Dann bieten Aldi Nord und Aldi Süd mit dem Medion Erazer Hunter X20 einen starken Rechner samt NVIDIA GeForce RTX 3090 an, der selbst die anspruchsvollsten Titel problemlos bewältigen dürfte.

Medion Erazer Hunter X20 bei Aldi

Bereits im Mai dieses Jahres verkaufte Aldi ein Modell des Medion Erazer Hunter X20 Gaming-PC mit einer GeForce RTX 3080. Am 26. August folgt die Neuauflage mit der noch stärkeren RTX 3090 bei Aldi Nord und Süd. Damit es kein Bottleneck gibt, wertet der Discounter allerdings auch die anderen Komponenten mächtig auf.

Bei der CPU setzt der Medion Erazer Hunter X20 auf einen Intel Core i9-11900KF, dem 32 GB DDR4-Arbeitsspeicher von Kingston HyperX im Dual-Channel-Betrieb mit einem 3200-MHz-Takt zur Seite stehen. Gekühlt wird das System mithilfe einer Wasserkühlung von Alphacool (Eisbaer 240).

Auch sonst kann sich die Konfiguration von Aldi absolut sehen lassen. Beim Mainboard greift man auf das starke MSI MPG Z490 Gaming Edge Wifi zurück, das 2,5-Gbit/s-LAN und Wi-Fi 6 an Bord hat. Ein 750 Watt starkes Netzteil von Seasonic sorgt für die nötige Energie. Zudem fällt auch der Speicher sehr üppig aus: einer 2 TB großen NVMe-SSD, die PCIe Express 4.0 unterstützt, steht zusätzlich eine gleich große HDD zur Seite.

Als Betriebssystem ist Windows 10 Home vorinstalliert und das Gehäuse sowie die Wasserkühlung besitzen eine individuell einstellbare RGB-Beleuchtung. Damit wird schnell klar, dass Aldi beim Medion Erazer Hunter X20 auf starke und zukunftssichere Komponenten sitzt, mit denen auch in ein paar Jahren selbst aufwändige PC-Games problemlos spielbar sein dürften.

Preis und Verfügbarkeit

Aldi Nord und Süd bieten den Gaming-PC Medion Erazer Hunter X20 ab dem 26. August lediglich online an und das vermutlich nur für kurze Zeit. Die Lieferung in eine Filiale ist dank „ALDI Liefert“-Service kostenlos, die UVP des Herstellers liegt bei 3.699 Euro.

Alternativ gibt es im Medion-Onlineshop den Medion Erazer Enforcer X10, der ebenfalls auf eine NVIDIA GeForce RTX 3090 samt identischem Mainboard und Core i9-10900K zurückgreift. Auch hier werden 32 GB RAM und eine 2 TB große SSD, aber eine 4 TB große HDD geboten. Der Preis fällt nochmal höher aus als beim Aldi-Modell: 4.499,95 Euro ruft Medion für den High-End-Rechner auf.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

8,471 Beiträge 2,190 Likes

Wer auf der Suche nach einem neuen Gaming-PC mit leistungsstarken Komponenten ist, sollte sich den 26. August im Kalender markieren. Dann bieten Aldi Nord und Aldi Süd mit dem Medion Erazer Hunter X20 einen starken Rechner samt NVIDIA GeForce RTX 3090 an, der selbst die anspruchsvollsten Titel problemlos bewältigen dürfte. Medion Erazer Hunter X20 bei … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"