News

Microsoft Surface Laptop 5 Leak: Erste Details versprechen ein spannendes Notebook

Wie wir bereits wissen, werkelt man in Redmond an einem neuen Notebook. Der Microsoft Surface Laptop 5 wird uns voraussichtlich noch in diesem Jahr erreichen. In einem Screenshot sind sämtliche Daten des kommenden Notebooks aufgetaucht, die schon jetzt Lust auf das Gerät machen.

Microsoft Surface Laptop 5 Leak: Screenshot verrät Details

WindowsPrime hat in einem Screenshot die technischen Daten des kommenden Microsoft Surface Laptop 5 geleakt. Demnach setzt das neue Notebook auf ähnliche Displays wie sein Vorgänger, denn die Rede ist einmal mehr von einer Variante in 13,5 Zoll und einem 15-Zoll-Modell mit dem bereits bekannten PixelSense-Display. Neu ist hingegen, dass die Panels mit einer Bildwiederholrate von 120 Hz arbeiten, was eine flüssigere Darstellung ermöglicht.

Konkret stehen laut des Microsoft Surface Laptop 5 Leaks folgende Display-Spezifikationen zur Verfügung:

  • 13,5 Zoll Modell: 2.256 x 1.504 Pixel Auflösung (201 ppi), 3:2 Bildformat, 1.500:1 Kontrastverhältnis, 10 Point Multi-Touch
  • 15-Zoll-Modell: 2.496 x 1.664 Pixel Auflösung (201 ppi), 3:2 Bildformat, 1.500:1 Kontrastverhältnis, 10 Point Multi-Touch

Microsoft Surface Laptop 5 Leak verspricht AMD- und Intel-CPUs

Eine Neuerung erwartet uns zudem hinsichtlich der CPUs, denn beim Surface Laptop 5 sollen Interessenten die Wahl zwischen AMD und Intel haben. So sollen zum einen die speziell für Microsoft angepassten AMD Ryzen 5 6680U mit 6 Kernen und Ryzen 7 6980U mit 8 Kernen in einer „Surface Edition“ zur Auswahl stehen. Nähere Infos zu den Änderungen gegenüber dem Standard-Modell liegen allerdings nicht vor. Die Kennung deutet jedoch darauf hin, dass es sich um Variationen der im Januar 2022 vorgestellten AMD Rembrandt-APUs mit Zen 3+ und RDNA-2-GPU handelt.

Beim Intel-Pendant besteht laut des Microsoft Surface Laptop 5 Leak die Wahl zwischen dem Core i5-1240P und dem Core i7-1280P. Zwei bereits bekannte Mobile-Prozessoren der Alder-Lake-Generation mit Hybrid-Architektur und integrierter Xe-Grafik.

Im Falle des 1240P stehen 4 Performance- und 8 Effizienz-Kerne zur Verfügung, beim 1280P sind es hingegen sechs, beziehungsweise acht Kerne. Verwunderlich ist allerdings die RAM-Anbindung mit LPDDR4X, setzen doch beide CPU-Hersteller mittlerweile auf LPDDR5. Möglicherweise handelt es sich dabei um einen Tippfehler.

USB-C und Thunderbolt 4

Hinsichtlich der Anschlüsse wird beim Surface Laptop 5 einiges geboten. Neu sind zwei USB-C-Ports, die auch den schnellen Thunderbolt-4-Standard beziehungsweise USB 4.0 unterstützen. Hinzu gesellen sich einmal USB-Typ-A, ein 3,5-mm-Klinkenanschluss sowie der bereits aus dem Vorgänger bekannte Surface Connect-Port.

Größerer Akku

Spannend fällt im Microsoft Surface Laptop 5 Leak auch die Akkukapazität aus, bei der das Notebook ebenfalls zulegt. Statt 46 Wh im Vorgänger, kommt der neue Laptop auf 58 Wh und dürfte damit deutlich länger durchhalten.

Dabei hat das AMD-Modell offenbar die Nase vorn, denn das Datenblatt spricht von rund 19 Stunden Akkulaufzeit beim 13,5 Zoll großen Intel-Modell, sowie 21 Stunden beim vergleichbaren AMD-Pendant. Beim 15-Zöller stehen hingegen 19,5 Stunden (AMD Ryzen), beziehungsweise 17,5 Stunden (Intel) zu Buche.

Microsoft Surface Laptop 5 Leak
Bild: WindowsPrime

Die geleakten Angaben sind natürlich, wie immer, mit Vorsicht zu genießen. Wenngleich das Datenblatt durchaus authentisch wirkt. Wann der Surface Laptop 5 der Öffentlichkeit vorgestellt und erhältlich sein wird, ist derzeit noch unklar.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Neues Mitglied

3,759 Beiträge 1,487 Likes

Wie wir bereits wissen, werkelt man in Redmond an einem neuen Notebook. Der Microsoft Surface Laptop 5 wird uns voraussichtlich noch in diesem Jahr erreichen. In einem Screenshot sind sämtliche Daten des kommenden Notebooks aufgetaucht, die schon jetzt Lust auf das Gerät machen. Microsoft Surface Laptop 5 Leak: Screenshot verrät Details WindowsPrime hat in einem … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"