News

Nokia ändert Logo nach 60 Jahren

Nokia hat seit Sonntagabend ein neues Logo. Der Konzern möchte seine Außendarstellung grundlegend verändern und nicht mehr als Handymarke wahrgenommen werden. Das neue Logo soll ferner zeitgemäßer wirken als das bisherige.

Kein Mobiltelefonunternehmen mehr

Der Schritt Nokias kommt überraschend, gilt das bisherige Logo, das seit knapp 60 Jahren verwendet wird, doch als ikonisch. Zum Logowechsel entschlossen hat das Unternehmen sich, da es nicht mehr als Mobiltelefonmarke wahrgenommen werden möchte. In den vergangenen Jahren hat Nokia sich angesichts der Entwicklungen auf dem Markt neu positioniert. Pekka Lundmark, der aktuelle Nokia-Chef, erläutert die Entscheidung wie folgt: „Wir aktualisieren unsere Strategie und erneuern als einen Kernpunkt auch unsere Marke, um widerzuspiegeln, wer wir heute sind: ein B2B-Technologie-Innovationsführer, der Pionierarbeit für eine Zukunft leistet, in der Netze und Clouds zusammenkommen“.

Im Fokus des Unternehmens steht nun „die industrielle Digitalisierung“, wie Lundberg gegenüber Bloomberg ausführte. Da das etwas völlig anderes sei als das frühere Hauptbetätigungsfeld Nokias, sei der Schritt hin zu einem neuen Außenauftritt nur folgerichtig. Darüber hinaus soll das futuristisch anmutende neue Logo dem Zeitgeist mehr entsprechen: weniger kantig, weniger klassisch, sehr digital anmutend.

Vermutlich kein neues Logo auf Nokia-Smartphones

Wer ein Nokia-Smartphone erwerben möchte, wird jedoch mit hoher Wahrscheinlichkeit weiterhin das alte Logo zu sehen bekommen. Unter dem Markennamen Nokia verkaufte Geräte werden bereits seit einiger Zeit nicht mehr von Nokia gefertigt. Die Markenrechte wurden in diesem Bereich an HMD Global verkauft, ein Unternehmen, das von ehemaligen Nokia-Führungskräften gegründet wurde. Diese unter dem Namen Nokia beworbenen Geräte haben mit dem gleichnamigen Unternehmen darüber hinaus jedoch nichts zu tun.

Auf die Beibehaltung des alten Logos durch HMD Global deutet auch die Tatsache hin, dass einen Tag vor Nokias Logoänderung ein neues Gerät, das Nokia G22, präsentiert wurde, das das alte Logo trägt.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Avatar of Basic Tutorials
Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

10,527 Beiträge 2,698 Likes

Nokia hat seit Sonntagabend ein neues Logo. Der Konzern möchte seine Außendarstellung grundlegend verändern und nicht mehr als Handymarke wahrgenommen werden. Das neue Logo soll ferner zeitgemäßer wirken als das bisherige. Kein Mobiltelefonunternehmen mehr Der Schritt Nokias kommt überraschend, gilt das bisherige Logo, das seit knapp 60 Jahren verwendet wird, doch als ikonisch. Zum Logowechsel … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"