News

OnePlus 11 5G: Launchtermin des Smartphones steht fest

OnePlus bereitet den Nachfolger des 10, 10 Pro und 10T vor. Das OnePlus 11 5G hat nun bereits einen Launchtermin. Gleichzeitig will das Unternehmen die In-Ear-Kopfhörer OnePlus Buds Pro 2 vorstellen.

OnePlus 11 5G: Launchtermin auf 7. Februar terminiert

Etwas früher als im vergangenen Jahr wird OnePlus sein neues Smartphone vorstellen. Wie der offizielle indische Twitter-Account des Herstellers nun verraten hat, wird man das OnePlus 11 5G am 07. Februar 2023 der Öffentlichkeit präsentieren.

Zeitgleich wird man im Rahmen des „Cloud 11 –  A OnePlus Launch Event“ in Neu Delhi auch die neuen Premium-Kopfhörer OnePlus Buds Pro 2 vorstellen. Eine entsprechende Teaser-Website ist ebenfalls bereits online und verrät zumindest im Groben, was du von den neuen Geräten erwarten kannst.

Demnach setzt das OnePlus 11 5G erneut auf ein Kamera-Setup, das gemeinsam mit Hersteller Hasselblad entwickelt wurde. Wie weit die Kooperation nun beim dritten Zusammenspiel geht, ist derzeit allerdings noch völlig offen.

Sicher ist jedoch, dass das 11er-Modell wieder auf den beliebten Alert Slider setzen wird, der die OnePlus-Smartphones seit jeher auszeichnet und zum Missfallen vieler beim OnePlus 10T einfach wegreduziert wurde.

OnePlus 11 5G
OnePlus bereit den Launch des neuen Flaggschiff-Smartphones OnePlus 11 5G vor. (Bild: OnePlus)

Interessant ist zudem, dass OnePlus auf der Teaser-Website erstmals von einem Flaggschiff spricht und das eigene Smartphone nicht mehr als Flagship-Killer deklariert. Weitere Details zum Smartphone liegen aktuell allerdings nicht vor.

Stellt sich OnePlus neu auf?

Die Rede ist zudem nur von einem Smartphone, das ohne den altbekannten Pro-Namenszusatz daherkommt. Indes wurden das Vorgängermodell OnePlus 10 Pro, sowie sämtliche anderen Smartphones des Herstellers vom Antlitz der offiziellen Homepage getilgt. Dort sind aktuell nur noch Audio- und Zubehörprodukte zu finden.

Will man sich zum Jahr 2023 also gänzlich neu aufstellen? Eine mechanische Tastatur, die gemeinsam mit Keychron entwickelt wurde, steht uns im kommenden Jahr ja ebenfalls ins Haus.

Erwartet wird, dass das OnePlus 11 5G auf den aktuellen Qualcomm Snapdragon 8 Gen 2 SoC setzen dürfte, der im Jahr 2023 in den meisten Smartphone-Top-Modellen seinen Dienst verrichten dürfte.

Was die OnePlus Buds Pro 2 anbelangt, ist bisher allerdings noch gar nichts bekannt. Das Teaser-Bild deutet zumindest darauf hin, dass sich beim Design im Vergleich zur im Juli 2021 vorgestellten Erstauflage nicht allzu viel getan haben dürfte. Sie sollen immerhin eine „neue Ära des Sounds“ einläuten.

Eine zusätzliche Überraschung hat der Hersteller für das Launchevent allerdings noch in der Hinterhand und gibt den Hinweis: „Boxen kommen in allen Formen und Größen.“ Was das bedeuten soll, werden wir am 07. Februar 2023 erfahren.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

8,918 Beiträge 2,614 Likes

OnePlus bereitet den Nachfolger des 10, 10 Pro und 10T vor. Das OnePlus 11 5G hat nun bereits einen Launchtermin. Gleichzeitig will das Unternehmen die In-Ear-Kopfhörer OnePlus Buds Pro 2 vorstellen. OnePlus 11 5G: Launchtermin auf 7. Februar terminiert Etwas früher als im vergangenen Jahr wird OnePlus sein neues Smartphone vorstellen. Wie der offizielle indische … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"