News

Samsung: Erstes Notebook mit Intel-Arc-Grafikchip in Europa

Der leistungsstarke neue Grafikchip Intel Arc wird bald auch im DACH-Raum zu haben sein. Samsung hat sein neues Galaxy Book 2 angekündigt, das mit dem Intel Arc ausgestattet sein wird.

Lieferprobleme bei den Arc-Chips

Eigentlich sollten die Intel-Arch-Grafikchips bereits seit Ende März auf dem europäischen Markt verfügbar sein – dem ist bisher jedoch nicht so. Kunden, die entsprechende Laptops vorbestellt hatten, müssen sich nach wie vor gedulden. Teilweise erhielten sie gar einen Laptop mit fehlendem Grafikchip, der nachgeliefert werden soll. Nun ist jedoch damit zu rechnen, dass es nicht mehr allzu lange dauert: Das Galaxy Book 2, das mit dem Intel Arc ausgestattet ist, ist mittlerweile im DACH-Raum gelistet und soll in drei Wochen lieferbar sein.

Mehr Leistung durch Intel Arc?

Der neue Chip 96 Execution Units und Taktfrequenzen von bis zu 1,4 GHz, was exakt der Leistung des etablierten Intel Core i7-1260P entspricht, mit dem das Galaxy Book 2 ebenfalls geliefert werden kann. Hinzu kommt beim Intel Arc darüber hinaus jedoch ein 4 GB großer GDDR6-Grafikspeicher. Somit ist insgesamt mit einer besseren Leistung zu rechnen; wie deutlich sich diese von der des etablierten Intel Core i7-1260P absetzen wird, bleibt jedoch abzuwarten.

Ferner ist darauf hinzuweisen, dass laut Intel im Spätsommer die noch einmal stärkeren Grafikchips Arch Alchemist auf den Markt kommen werden.

Galaxy Book 2

Das Galaxy Book 2 wartet unterdessen nicht nur mit dem Intel Arc, sondern auch mit einigen anderen hochwertigen Komponenten auf. So ist es etwa ausgestattet mit einem 15,6 Zoll großen, 1.080 Pixel starken IPS-Panel im 16:9-Format, 16 GB Arbeitsspeicher und einer 512 GB fassenden SSD. Hinzu kommen eine mit 720p auflösende Webcam sowie zahlreiche Anschlüsse. So verfügt das Galaxy Book 2 über zwei USB-C- und zwei USB-A-Anschlüsse, einen HDMI-Anschluss sowie über einen microSD-Slot.

Das Notebook verfügt ferner über einen Akku, der eine Laufzeit von bis zu neun Stunden erreichen soll. Auf die Waage bringt es dabei 1,6 Kilogramm. Der Preis liegt bei 1.249 Euro.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

5,580 Beiträge 1,871 Likes

Der leistungsstarke neue Grafikchip Intel Arc wird bald auch im DACH-Raum zu haben sein. Samsung hat sein neues Galaxy Book 2 angekündigt, das mit dem Intel Arc ausgestattet sein wird. Lieferprobleme bei den Arc-Chips Eigentlich sollten die Intel-Arch-Grafikchips bereits seit Ende März auf dem europäischen Markt verfügbar sein – dem ist bisher jedoch nicht so. … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"