News

Sharkoon SKILLER SGD10 & SGD20: Neue Gaming-Schreibtische enthüllt

Mit dem Sharkoon SKILLER SGD10 und dem SKILLER SGD20 hat der Hersteller gleich zwei neue Gaming-Schreibtische vorgestellt, die sich durch eine schlichte Optik und kluge Funktionen auszeichnen.

Sharkoon SKILLER SGD10 & SGD20 enthüllt

Wenn du auf der Suche nach einem schlichten, robusten und flexiblen Gaming-Schreibtisch bist, solltest du dir die neuen Modelle Sharkoon SKILLER SGD10 & SGD20 einmal genauer anschauen. Beide Modelle setzen weitestgehend auf dieselben Spezifikationen, unterscheiden sich allerdings hinsichtlich der Größe.

Dabei bietet der SGD20 mit einer MDF-Tischplatte von 180 x 85 x 1,8 cm deutlich mehr Platz, während beim SGD10 160 x 80 x 1,8 cm etwas weniger Platz zur Verfügung steht. Als besonderer Kniff erstreckt sich eine 0,3 cm hohe Mausmatte über die gesamte Oberfläche der Tischplatte. Diese lässt sich zudem bequem mit einem Tuch abwischen.

Beide Gaming-Tische sind zudem mit bis zu 100 kg belastbar und wollen bei der Lieferung zunächst einmal montiert werden. Sämtliches Zubehör liegt den Tischen selbstverständlich bei. Passt natürlich wunderbar zum Gaming-Stuhl Skiller SGS30, den wir im März für dich getestet haben.

Robuste Konstruktion mit klugen Details

Trotz vergleichsweise simplem Design hat sich der Hersteller für die Gaming-Tische Sharkoon SKILLER SGD10 & SGD20 einige kluge Details einfallen lassen. Die Tischbeine fallen besonders groß aus und bestehen aus robustem Stahl.

Mittels Schrauben an den Beinen lassen sich beide Tische zudem in der Höhe verstellen und können so in 71,1 cm, 75,1 cm oder 79,1 cm eingestellt werden. Zudem verfügen die Schreibtische über ein Kabelmanagement-System mit einem Kabeltunnel auf der Rückseite.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Auf der Tischplatte befinden sich zudem zwei Kabeldurchlässe, durch welche Kabel unter den Tisch direkt in den Kabeltunnel auf der Rückseite geleitet werden können. In der Mitte des Tisches befindet sich ein zusätzlicher Kabeldurchlass für die Kabel der Maus und der Tastatur. Außerdem gibt es eine Headsethalterung an der vorderen linken Ecke der jeweils in matt-schwarzer Farbe gehaltenen Tische.

Preise und Verfügbarkeiten

Wann und zu welchen Preisen die Gaming-Tische Sharkoon SKILLER SGD10 und Sharkoon SKILLER SGD20 im Handel erhältlich sein werden, hat der Hersteller bislang nicht verraten. Immerhin bekommst du auf den Produktwebsites des SGD10 bzw. SGD20 weitere Details.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

7,007 Beiträge 1,938 Likes

Mit dem Sharkoon SKILLER SGD10 und dem SKILLER SGD20 hat der Hersteller gleich zwei neue Gaming-Schreibtische vorgestellt, die sich durch eine schlichte Optik und kluge Funktionen auszeichnen. Sharkoon SKILLER SGD10 & SGD20 enthüllt Wenn du auf der Suche nach einem schlichten, robusten und flexiblen Gaming-Schreibtisch bist, solltest du dir die neuen Modelle Sharkoon SKILLER SGD10 … (Weiterlesen...)

Antworten 1 Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"