News

Sonos: US-Hersteller will noch 2024 erste Kopfhörer bringen

Bislang kennen wir Sonos eigentlich nur von der Fertigung klangstarker Streaming-Lautsprecher. Nun möchte der US-Hersteller auch weitere Produkte in den Handel bringen. Neben Kopfhörern arbeitet man wohl auch an einer Art Streamingstick.

Kopfhörer von Sonos sollen im Sommer kommen

Dein Heimkino-Setup besteht ausschließlich aus Lautsprechern von Sonos und in jedem Raum steht mindestens ein Play:One? Dann kannst du dich als Fan schon bald auf neue Produkte des Herstellers freuen. Dabei scheint das US-Unternehmen auch neue Branchen erobern zu wollen. Im Sommer 2024 soll der erste Kopfhörer aus dem Hause Sonos kommen. Das geht aus einem Bericht von Bloomberg hervor. Allerdings steht der Release womöglich noch auf der Kippe. Schließlich gebe es derzeit wohl noch ein paar Probleme mit der Software, die man bis Release noch überarbeiten müsse.

sonos
Fans schätzen nicht nur den guten Sound, sondern auch das hübsche Design.

Das Highlight der Kopfhörer? Der US-Hersteller möchte auch hier seine Stärken und Kenntnisse aus der Lautsprecher-Sparte ausspielen und leistungsstarke WLAN-Technik im inneren der Kopfhörer unterbringen. Zusätzlich dazu sollen Drahtlosverbindungen aber auch mit klassischem Bluetooth möglich sein. Doch der WLAN-Empfang scheint auch ein Grund zu sein, weshalb Sonos den ursprünglich angepeilten Release-Termin von März 2024 nun doch nicht halten kann. Hier scheint es noch kleine Problemchen zu geben. Doch verständlicherweise möchte Sonos darauf nicht verzichten.

sonos
Das Lineup des Herstellers umfasst bislang ausschließlich Lautsprecher.

Schließlich können sich die Sonos-Kopfhörer dann auch ins heimische Sonos-System einbinden. Weiterhin soll das integrierte WiFi möglich machen, dass der Kopfhörer, welchen Sonos derzeit mit dem Projektnamen „Duke“ umschreibt, selbständig auf Streamingdienste a la Spotify zugreifen können soll. Doch das scheint erst der Anfang. Die Kopfhörer, welche intern bei Sonos wohl auf den Namen „Duke“ hören, sollen nämlich schon bald Gesellschaft erhalten. Mit den sogenannten „Disco“ will das Unternehmen nämlich auch kleine True Wireless In-Ears in den Handel bringen. Bluetooth und WiFi soll auch in den Mini-Kopfhörern standardmäßig an Bord sein.

Konkurrenz für FireTV Stick

Neben „Duke“ und „Disco“ will Sonos auch ein weiteres spannendes Produkt in den Handel bringen. Im Jahr 2025 erwartet uns nämlich mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Streaming-Gerät des Unternehmens. Dieses erinnert mit seinem Funktionsumfang an einen FireTV Stick von Amazon oder einen Apple TV. So sollen beispielsweise alle gängigen Streaming-Dienste auf dem Gerät laufen. Die Gerüchteküche prognostiziert hier einen Preis zwischen 150 und 200 US-Dollar. Das wäre ein gepfefferter Preis, wenn Sonos nicht noch weitere Features in dem Gadget verbauen sollte.

In einer Preisklasse mit Sony

Während die Preise des Streaming-Gerätes und der True Wireless In-Ears derzeit noch gemutmaßt werden, scheint sich das Unternehmen auf den Marktpreis der „Duke“ intern bereits geeinigt zu haben. So sollen sie bei Marktstart wahlweise in den Farben Schwarz oder Weiß Kopfhörer wohl zu einer UVP von 450 US-Dollar an den Start gehen. Dabei würden die Sonos-Kopfhörer in einer Preisklasse mit den Premium-ANC-Kopfhörern von Sony und Bose spielen.

Jens Scharfenberg

Gaming und Technik waren stets meine Leidenschaft. Dies hat sich bis heute nicht geändert. Als passionierter "Konsolero" und kleiner "Technik-Geek" begleiten mich diese Themen tagtäglich.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Avatar of Basic Tutorials
Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

13,754 Beiträge 3,160 Likes

Bislang kennen wir Sonos eigentlich nur von der Fertigung klangstarker Streaming-Lautsprecher. Nun möchte der US-Hersteller auch weitere Produkte in den Handel bringen. Neben Kopfhörern arbeitet man wohl auch an einer Art Streamingstick. Kopfhörer von Sonos sollen im Sommer kommen Dein Heimkino-Setup besteht ausschließlich aus Lautsprechern von Sonos und in jedem Raum steht mindestens ein Play:One? Dann kannst du dich als Fan schon bald auf neue Produkte des Herstellers freuen. Dabei scheint das US-Unternehmen auch neue Branchen erobern zu wollen. Im Sommer 2024 soll der erste Kopfhörer aus dem Hause Sonos kommen. Das geht aus einem Bericht von Bloomberg hervor. Allerdings … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"