News

Synology WRX560: Neuer WiFi-Router im Turm-Design

Die Netzwerkexperten von Synology haben einen neuen Router vorgestellt. Der Synology WRX560 (offizielle Webseite) soll nicht nur schnelles LAN ermöglichen. Obendrein bietet er Unterstützung für die gängigen WiFi-Standards. Insbesondere bei klassischer Verbindung per Kabel soll der kommende Router mit rasend schneller Datenübertragung punkten können.

Synology WRX560: High-End-Router im Turm-Design

Eigentlich kennen wir Synology vornehmlich von smarten Cloud- sowie Netzwerklösungen. Im Rahmen seiner großen Präsentation am 27. Oktober 2022 hat das Unternehmen aber nicht nur Updates zu seiner NAS-Software, sondern auch Hardware-Highlights vorgestellt. Mit von der Partie war neben Überwachungskameras auch ein neuer Router in Form des Synology WRX560. Was auf den ersten Blick auffällt, ist das eher untypische Design des WiFi-Routers. So setzt der Hersteller auf ein turmförmiges Gehäuse, was dem Netzwerkgerät auf den ersten Bildern gut zu Gesicht steht. Ein weiterer Unterschied zu vielen anderen Routern ist der Verzicht auf sichtbare Antennen.

Synology WRX560
Bild: Synology

Diese versteckt Synology gekonnt im Gehäuse. Damit unterscheidet er sich auch deutlich vom Synology RT6600ax, den das Unternehmen im Mai in den Handel brachte. Unter der Haube befindet sich selbstverständlich auch die übrige Technik. So funkt der Router wahlweise im 2,4-GHz oder aber dem 5-GHz-Band. Will meinen, dass der Synology WRX560 die Standards WiFi 802.11 a/b/g/n/ac/ax bietet. Während im 2,4-GHz-Netz knapp 600 MBit/s in der Spitze möglich sein sollen, bringt es der Router bei 5 GHz laut Synology auf stolze 2400 MBit/s. Unterstützt werden auch praktische Mesh-Features, die insbesondere Smart-Home-Freunden viele Möglichkeiten eröffnen.

Bild: Synology

Klassische Kabelverbindungen mit Übertragungsraten von bis zu 2,5 GBit/s lassen sich über die insgesamt vier LAN-Ports herstellen. Herzstück des 233 x 194 x 66 mm messenden Routers bildet ein Vierkernprozessor, der mit 1,4 GHz takten soll. Unterstützung erhält dieser von 512 MB RAM. In Sachen Software kommt der hauseigene Synology Router Manager zum Einsatz. Dieser soll viele nützliche Features ermöglichen. Besonders spannend wie praktisch klingt die Möglichkeit, den Synology WRX560 auch als Netzwerkspeicher nutzen zu können. Hierfür muss man an den USB-Port lediglich ein geeignetes Speichermedium anschließen. Sicherheitsfeatures wie Kindersicherung und Webfilter runden das Paket ab.

Preis und Verfügbarkeit

Am 02. November 2022 ist es soweit. Dann kommt der Synology WRX560 in den Handel. Die UVP gibt der Hersteller mit 209 US-Dollar an.

Jens Scharfenberg

Gaming und Technik waren stets meine Leidenschaft. Dies hat sich bis heute nicht geändert. Als passionierter "Konsolero" und kleiner "Technik-Geek" begleiten mich diese Themen tagtäglich.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

8,314 Beiträge 2,110 Likes

Die Netzwerkexperten von Synology haben einen neuen Router vorgestellt. Der Synology WRX560 (offizielle Webseite) soll nicht nur schnelles LAN ermöglichen. Obendrein bietet er Unterstützung für die gängigen WiFi-Standards. Insbesondere bei klassischer Verbindung per Kabel soll der kommende Router mit rasend schneller Datenübertragung punkten können. Synology WRX560: High-End-Router im Turm-Design Eigentlich kennen wir Synology vornehmlich von … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"