News

Tenways CGO800S: Neues E-Bike mit 100 km Reichweite

Das neue E-Bike Tenways CGO800S richtet sich speziell an all diejenigen, die täglich durch die Stadt zur Arbeit pendeln. Hier setzt der Hersteller auf einen besonders hohen Komfort und eine durchaus beeindruckende Reichweite von 100 Kilometern.

Tenways CGO800S: Details und Infos

Das Tenways CGO800S ist das neueste Mitglied der City-Komfort-Serie des Herstellers aus den Niederlanden und kann ab sofort vorbestellt werden. Es ist speziell für den städtischen Pendlerverkehr ausgelegt und soll durch einen hohen Komfort überzeugen. So setzt das Bike auf einen tiefen Einstieg, der Damen und Herren gleichermaßen ein leichtes Ein- und Aussteigen ermöglicht.

Der Selle Royale Sattel ist ergonomisch geformt und ermöglicht ein bequemes Sitzen. Die gefederte Vordergabel gleicht Unebenheiten im Fahrbahnbelag aus und absorbiert Stöße während der Fahrt. Zudem finden sich in der hinteren Beleuchtung sogar integrierte Blinker, mit denen sich der Abbiegevorgang andeuten lässt. Hydraulische Scheibenbremsen von Tektro sorgen zudem für ein Höchstmaß an Sicherheit.

Tenways CGO800S
Bild: Tenways

Dabei ist der Rahmen des CGO800S aus 6061 Aluminium gefertigt und gleichermaßen robust, wie leicht. 19 kg bringt das E-Bike netto auf die Waage, inklusive Pedalen, Schutzbleche, Seitenständer und Gepäckträger sind es 23 kg. Angeboten wird das Bike in drei matten Farben: Mitternachtsschwarz, Himmelblau und Kieselgrau.

Motor und Ausstattung des Tenways CGO800S

Im Tenways CGO800S verbaut der Hersteller einen 250W-Nabenmotor (Mivice M070), der besonders leise und leichtgängig arbeiten soll. Er wird mit einem magnetischem Drehmomentsensor (Mivice S200B) sowie einem Gates Carbon-Riemenantrieb ausgestattet, wobei der Antrieb eine wartungsfreie Laufleistung von 30.000 km erreichen soll.

Die Kabelführung erfolgt weitestgehend im Inneren des Rahmens, in dem auch der herausnehmbare Akku platziert ist. Er ist leicht herauszunehmen und kommt auf eine Reichweite von bis zu 100 Kilometern.

Zudem ruht das E-Bike auf 28-Zoll-Aluminiumfelgen und nutzt CST pannensichere Reifen mit einer Breite von 48 mm. Im Lenker findet sich zudem ein intelligentes LC-Display, das mit der Tenways-App kompatibel ist und beispielsweise die Navigation ermöglicht. Die Leistung des CGO800S ist natürlich EU-konform auf 25 km/h begrenzt, in der US-Variante sind hingegen 32 km/h möglich.

Laut Angabe des Herstellers richtet sich das E-Bike an Fahrerinnen und Fahrer mit einer Größe von 1,55 m bis 1,90 m. Schutzbleche, Ständer, Gepäckträger, Reflektoren und Pedale, sowie sämtliches Zubehör wie Ladegerät, Luftpumpe und vieles mehr sind direkt im Lieferumfang enthalten.

Tenways CGO800S Preis und Verfügbarkeit

Das Tenways CGO800S E-Bike kann ab sofort direkt beim Hersteller in den Niederlanden vorbestellt werden. Mit 100 Euro Frühbucherrabatt landest du so bis zur Verfügbarkeit am 22. Juni bei einer UVP von 1.799 Euro. Versandkosten nach Deutschland fallen dabei nicht an.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

7,937 Beiträge 2,106 Likes

Das neue E-Bike Tenways CGO800S richtet sich speziell an all diejenigen, die täglich durch die Stadt zur Arbeit pendeln. Hier setzt der Hersteller auf einen besonders hohen Komfort und eine durchaus beeindruckende Reichweite von 100 Kilometern. Tenways CGO800S: Details und Infos Das Tenways CGO800S ist das neueste Mitglied der City-Komfort-Serie des Herstellers aus den Niederlanden … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"