News

Brekr Model F: E-Bike in Mofa-Look mit automatischer Schaltung vorbestellbar

Mit dem Brekr Model F erwartet dich ein ungewöhnliches neues E-Bike, das optisch ein wenig an ein klassisches Mofa erinnert. Es kommt ohne manuelle Gangschaltung daher und kann ab sofort mit Rabatt vorbestellt werden, bevor es im Herbst 2023 erscheinen soll.

Das Brekr Model F im Detail

Hersteller Brekr aus den Niederlanden hat ein spannendes und schickes neues E-Bike vorgestellt. Auf das Elektro-Motorrad Model B lässt man nun das E-Bike Brekr Model F folgen, das optisch an ein Mofa erinnert.

Angeboten wird es zunächst in einer exklusiv für den niederländischen Markt vorgesehenen und auf 20 Fahrräder limitierten Launch Edition, sowie in einer First Edition, die es auch nach Deutschland schafft.

„Unser Ziel beim Modell F war es, die ursprünglichen Entwürfe des Brekr zu übernehmen und daraus das Fatbike der Zukunft zu entwickeln,“ schreibt der Hersteller auf der Website. Dabei setzt das Model F auf eigens entwickelte 22-Zoll-Custom-Räder, die für einen höheren Fahrkomfort sorgen und E-Bikes zukunftssicherer machen sollen.

Der Motor von Bafang wird von einem Riemen an der Hinterachse angetrieben, der entsprechend besonders leise, sauber und wartungsfrei sein soll. Die Schaltung des Nabenmotors erfolgt dabei in zwei Gängen automatisch, ein manueller Gangwechsel ist also nicht möglich.

Brekr Model F
Bild: Brekr

Dabei greift der Motor beim Treten in die Pedalen unterstützend mit ein, die Tretunterstützung ist dabei auf eine Geschwindigkeit von 25 km/h beschränkt, womit das Brekr Model F für den Straßenverkehr zugelassen ist.

Bis zu 130 km Reichweite

Kabel oder ähnliche unschöne Details gibt es beim Brekr Model F nicht zu sehen. Diese wurden laut Hersteller vollständig unter dem Aluminiumrahmen versteckt.

Dabei verzichtet das E-Fatbike auf eine Federung, was aufgrund der besonders großen und wuchtigen Reifen allerdings kein Problem sein soll, da diese Unebenheiten im Fahrbelag ausgleichen. Auch der Sattel wurde mit einer Dämpfung versehen, um den Fahrkomfort zu erhöhen. Im rauen Gelände dürfte das Model F allerdings trotzdem nur bedingt überzeugen können.

Stichwort Sattel: Dieser ist beim E-Bike zudem in der Höhe verstellbar, wodurch sich das Model F für verschiedene Körpergrößen eignen soll. Er soll groß genug sein, um zwei Personen gleichzeitig Platz zu bieten und verfügt über eine integrierte Rückleuchte.

Geboten wird zudem eine optionale Konnektivität, mit der das Fahrrad beispielsweise vor Diebstahl geschützt wird. „Wenn sich dein Fahrrad ohne dich in Bewegung setzt, tauchen unsere professionellen Fahrradjäger auf, um dein Fahrrad aufzuspüren,“ so der Hersteller.

Angeboten wird das Brekr Model F mit zwei verschiedenen Akku-Varianten. Die normale Batterie mit 540 Wh kommt auf eine Reichweite von 35 bis 60 Kilometern, beim Extended-Akku mit 700 Wh sind bis zu 130 km möglich. Das allerdings nur im Eco-Modus, standardmäßig mit voller Unterstützung soll die Reichweite zwischen 45 und 75 Kilometern liegen.

Brekr Model F
Bild: Brekr

Eine Überprüfung des Akkustandes ist wahlweise am Display oder über die Begleit-App möglich. Zudem kann die Batterie mit einem entsprechenden, speziellen einfach entnommen werden. Das Aufladen ist auch mithilfe einer normalen Steckdose möglich und nimmt fünf bis sechs Stunden Zeit in Anspruch.

Preis und Verfügbarkeit

Das E-Bike Brekr Model F kann  ab sofort direkt beim Hersteller mit Rabatt vorbestellt werden. Die auch in Deutschland erhältliche First Edition liegt bei einem Preis von 2.945 Euro inklusive Lieferung, großem Akku, limitierter Sonderfarbe und Konnektivitäts-Paket.

Simon Lüthje

Ich bin der Gründer dieses Blogs und interessiere mich für alles was mit Technik zu tun hat, bin jedoch auch dem Zocken nicht abgeneigt. Geboren wurde ich in Hamburg, wohne nun jedoch in Bad Segeberg.

Ähnliche Artikel

Neue Antworten laden...

Basic Tutorials

Gehört zum Inventar

8,734 Beiträge 2,416 Likes

Mit dem Brekr Model F erwartet dich ein ungewöhnliches neues E-Bike, das optisch ein wenig an ein klassisches Mofa erinnert. Es kommt ohne manuelle Gangschaltung daher und kann ab sofort mit Rabatt vorbestellt werden, bevor es im Herbst 2023 erscheinen soll. Das Brekr Model F im Detail Hersteller Brekr aus den Niederlanden hat ein spannendes … (Weiterlesen...)

Antworten Like

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"