Software Tutorials

No More Room In Hell Server unter Linux einrichten

Schritt 3: Herunterladen der Serverfiles

In diesem Schritt kümmern wir uns erstmal um das Herunterladen der Serverfiles. Da wir noch in unserem neu angelegten Benutzer sind, machen wir uns erst einmal ein Verzeichnis für den Server.

cd //Damit wir sicher sind, dass wir im "Home"-Verzeichnis unseres Benutzers sind.

mkdir server //Um ein neues Verzeichnis mit dem Namen "server" anzulegen.

cd server //Nun kommt ihr in das neue angelegte Verzeichnis.

Nun laden wir das hldsupdatetool von Valve herunter. Dazu einfach diesen Link hier kopieren: http://www.steampowered.com/download/hldsupdatetool.bin

wget http://www.steampowered.com/download/hldsupdatetool.bin //Nun wird das "hldsupdatetool" heruntergeladen.

chmod +x hldsupdatetool.bin //Jetzt ist das Programm dem Benutzer "nmrih" zugeschrieben.

Jetzt kommt der Teil, der ein wenig knifflig ist. Sobald ihr das „hldsupdateool“ ausführt, wird Steam heruntergeladen. Hört sich einfach an, kann aber ganz schön lange dauern.

./hldsupdatetool //Steam wird heruntergeladen
./steam //Startet Steam

Da jetzt Steam runtergeladen einmal gestartet und somit geupdatet wurde, starten wir es nochmal und laden die Serverfiles herunter.

./steam -command update -game "orangebox" -dir "nmrih"

Jetzt wird „orangebox“ heruntergeladen, also die Serverfiles von Half-Life 2. Da wir jetzt noch den Mod „NMRiH“ brauchen, gehen wir in das Verzeichniss „nmrih“ welches wir gerade erstellt haben.

Zunächst geht hier auf die Seite von NMRiH bei MODB.com und ladet die neueste Version des Mods auf euren Server.

cd nmrih

wget http://media1.gamefront.com/moddb/2012/11/19/NMRiH_Beta_1.06_Full.zip

Nun ladet ihr die Version 1.06 auf euren Server!

Keine Sorge! Das ist der normale Mod, denn er enthält auch die Serverfiles!

Vorherige Seite 1 2 3Nächste Seite
Tags

Lukas Heinrichs

Mitgründer von Basic-Tutorials.de und leidenschaftlicher Zocker und zusätzlich noch Redakteur für den Blog, hält mich meistens mein Arbeitsleben von Unmengen an Artikel ab.

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close